Rennsport

Charly Appleby päsentiert fertiges „Modell“ für Wuheida

Der führende Trainer Charlie Appleby aus Newmarket (UK), gibt die neusten Pläne für die kommenden Monate preis. Sein im Moment… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
06.04.2018 2 min lesen
(Foto:pixabay)

Der führende Trainer Charlie Appleby aus Newmarket (UK), gibt die neusten Pläne für die kommenden Monate preis.
Sein im Moment stärkstes Pferd Hawkbill (USA) ist ein fünfjähriger Fuchs-Hengst, der erst einmal in Hongkong eingeplant ist, bevor er an dem Rennen in Wuheida teilnimmt.
Im vergangenen Jahr, bei dem Coolmore Stud Baden Baden Cup, wurde das Team mit der Stute Hell Babe (GB) siebter. Das soll sich mit dem jetzigen Team, dass auch als sein „stärkstes Team aller Zeiten“ tituliert wird, ändern.
Mit einer Reihe etablierter, älterer Pferde aus Godolphin, die für eine weiteres Rennen zurückkehren, könnte es erfolgsvorsprechend werden. Zweifellos war der Höhepunkt der letzten Saison für Appleby, der Sieg von Wuheida im Breeders ‚Cup Filly & Mare Turf und da die Tochter von Dubawi im Training bleibt, steht die Verteidigung ihrer Krone auf der Tagesordnung.
Hier nun sein „Sieges-Team“:
Der junge Hengst Blue Point (IRE) musste leider beim letzten Rennen (Al Quoz) wegen einer Kopfverletzung ausgeschlossen werden, er hatte sich im Stall den Kopf gestoßen. Der Plan ist nun, mit ihm am Chairman’s Sprint anzutreten und zu gewinnen, sodass Royal Ascot folgen kann.
Zu dem Team gehört auch der drei jährige Hengst Ghaiyyath, er hat einen exzellenten Stammbaum und hat in Autumn Stakes einen soliden Sieg hingelegt.
Hadith (IRE) ist eine zweijährige Stute, welche Montrose bei ihrem letzten Start gewonnen hat, wo sie zeigte, dass mehr in ihr steckt. Der nächste ist der sechs jährige Hengst Jungle Cat, welches ein beständiges, starkes Pferd ist, was er schon öfters unter beweis gestellt hat. Weiter zum Team gehören der dreijährige Hengst Key Victory (IRE),Magic Lily, die zwei jährige Stute und die ebenfalls zwei jährige Stute Wild Illusion.

Mit seinen 8 Pferden Hawkbill, Blue Point, Ghaiyyath, Hadith, Key Victory, Magic Lily, Jungle Cat und Wild Illusion scheint er für Wuheida gut gewappnet zu sein.

Quelle: www.racinguk.com