Aktuelles

RACINO FESTIVAL – Voltigieren: Erfreuliche Zwischenführungen für Österreichs Junioren und Senioren im Magna Racino – Morgen fallen die ersten Entscheidunge

Erfreuliche Zwischenführungen für Österreichs Junioren und Senioren im Magna Racino – Morgen fallen die ersten Entscheidungen An Tag zwei des… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
15.05.2016 7 min lesen

Erfreuliche Zwischenführungen für Österreichs Junioren und Senioren im Magna Racino – Morgen fallen die ersten Entscheidungen

An Tag zwei des internationalen Voltigierturnieres mit Nationenpreis im Pferdesportpark Magna Racino in Ebreichsdorf standen für die Junioren (U18) in den 2-Stern Bewerben die Kürbewerbe (Einzel Damen und Herren, Gruppe und Pas de deux) auf dem Plan und damit die Entscheidungen, wer in die Finalrunde morgen (Sonntag, 15.05.) einziehen darf. 3 Sterne sind die höchste Kategorie der allgemeinen Klasse (Ü18) und hier wurden am heutigen Samstag die ersten Pflichten in den Kategorien Einzel Damen und Herren, Gruppe und Pas de deux geturnt.

Vierfachführung für Österreich bei den U18 Damen

Zwölf der 15 Finalteilnehmer bei den Junioren (U18) Damen kommen aus Österreich. Insgesamt waren 42 Voltigierer am Start in Runde eins des 2-Sterne Bewerbes, der höchsten Klasse im Junioren Voltigiersport.

Nach Pflicht und Kür führt Selin Karabece aus Wildegg (NÖ) vor Nicole Brabec aus Donaustadt (VG Club 43/NÖ) und Sarah Gollubics ebenfalls aus Wildegg (NÖ). Marie Dopplinger aus Obersiebenbrunn (NÖ) vervollständigt mit Platz vier das hervorragende Zwischenergebnis für (Nieder-)Österreich.

Doppelführung für Italien bei den Nachwuchs Herren – Österreich auf den aussichtsreichen Plätzen drei und vier vor der Finalrunde

In den 2-Stern Bewerben der Junioren Herren dürfen alle zehn Starter die Finalrunde aus Pflicht und Kür in Angriff nehmen. Überlegen in Führung liegt hier mit 7,450 der Italiener Giovanni Bertolaso vor Davide Zanella (ITA) und den beiden Österreicherin Florian Grill (Wildegg, NÖ) und Philipp Clement (Kaltenleutgeben, NÖ).

Bei den Junioren Gruppen rangiert die Schweiz derzeit vor Deutschland und Österreich

Acht Gruppen mit Voltigierern unter 18 Jahren stellten sich der Herausforderung in diesem internationalen 2-Stern Bewerb, drei davon aus Österreich. Als Führende geht die Gruppe aus der Schweiz ins morgige Finale. Knapp dahinter rangieren Deutschland (Ingelsberg) und Österreich (Club 43, NÖ). Seefeld (S) liegt auf Rang vier und Pill (9) auf Platz sechs.

Morgen (Sonntag, 15.05.) fallen in den Junioren Bewerben alle Finalentscheidungen.

Alle Führungspositionen für Österreich in der allgemeinen Klasse

Am heutigen, zweiten Turniertag starteten auch die 3-Stern Bewerbe. Im Einzel und in der Gruppe standen die Pflichtbewerbe auf dem Plan während im Pas de deux die erste Kür absolviert werden musste. Hier konnten sich unsere rot-weiß-roten Sportler ebenfalls gute Ausgangspositionen für die morgigen Küren erturnen. Die Championats erprobten Wildegger (NÖ) führen die Gruppenwertung an vor Ingelsberg (GER) und der Gruppe aus Obersiebenbrunn (AUT/NÖ). Bei den Herren konnte sich Stefan Csandl (Obersiebenbrunn, NÖ) gegen den amtierenden Weltmeister Jannis Drewell (GER) behaupten. Ramin Rahimi (VG Club 43, NÖ) liegt auf Platz drei derzeit. Katharina Luschin (VG Wildegg, NÖ) sorgte bei den Damen eine österreichische Vierfachführung an vor Daniela Fritz (Wildegg, NÖ), Jasmin Lindner (Pill, T) und Isabel Fiala (Weigelsdorf, NÖ).

Last but not least gehen Theresa Thiel und Stefan Csandl (Obersiebenbrunn, NÖ) als Führende im Pas de deux in die zweite Runde.

Wer kommt ins Nationenpreis Team?

Wer für Österreich im Nationenpreis am Montag (16.05.) an den Start gehen wird, gibt Österreichs Referent und Equipechef Manfred Rebel am Sonntag (15.05.) bekannt. Jedes Team besteht aus einer 3-Stern Gruppe und zwei bis vier 3-Stern Einzelstartern. Im Einzel gibt es zwei Streichresultate. Größter Konkurrent für unsere rot-weiß-roten Akrobaten wird Deutschland sein, die ihre besten Herren Einzel Starter und die Top Gruppe aus Ingelsberg mit hat!

Vorschau Sonntag, 15.05.2016

8:00 CVIJ2* 2-Stern Junioren Damen und Herren Einzel 2. Runde Pflicht

9:15 CVIJ1* 1-Stern Junioren Pas de deux Kür  FINALENTSCHEIDUNG

9:45 CVIJ2* 2-Stern Junioren Gruppe 2. Runde Kür FINALENTSCHEIDUNG

11:00 CVIJ1* 1-Stern Junioren Gruppe Kür FINALENTSCHEIDUNG

11:15 CVIJ2* Junioren Pas de deux Kür FINALENTSCHEIDUNG

13:00 CVI3* 3-Stern Damen und Herren Einzel 1. Runde Kür

15:30 CVIJ2* 2-Stern Junioren Damen und Herren Einzel 2. Runde Kür FINALENTSCHEIDUNG

CVI2* 2-Stern allgemeine Klasse Damen und Herren Einzel 2. Runde Kür

17:30 CVI3* 3-Stern Gruppe allgemeine Klasse 1. Runde Kür

19:00 Siegerehrung

Ergebnisübersicht 14.05.2016

CVIJ2* Female Individual Round 1

1 AUT Selin Karabece – Fairytale L: Maria Lehrmann 7,997

2 AUT Nicole Brabec – De Fanou L. Manuela Barosch  7,782

3 AUT Sarah Gollubics – Fairytale L: Maria Lehrmann 7,636

4 AUT Marie Dopplinger – Crossino 2 L: Karin Böhmer 7,633

5 ITA Giulia Marchesan – Pablo Picasso L: Nelson Vidoni 7,194

6 AUT Sabrina Schiebl – Cadiz L: Christian Kermer 7,179

7 AUT Helena Gfrerer – Le Grand Chevalier L: Eva Maria Kreiner 7,132

8 AUT Lena Birkenau – De Fanou L: Manuela Barosch 7,076

9 AUT Laura Gnadl – Lucky Night L: Patricia Horvat 7,072

10 AUT Barbara Hruza – Copperfield L: Maria Lehrmann 6,935

11 AUT Marie-Christine Clement – Dacia L: Miriam Hilbert 6,896

12 GER Stefanie Hägele – Sir Lanvin L: Melanie Nagel 6,804

13 AUT Nicol Turnowsky – Le Garcon du Coeur L: Viktoria Mandl 6,800

14 GER Chiara Hilverkus – Rolando TS L: Alexander Zebrak 6,779

15 AUT Laura Benz – Grosser Schwarzer L: Stefanie Nussmüller 6,772

CVIJ2* Male Individual Round 1

1 ITA Giovanni Bertolaso – Emir du Beaumont  L: Claudia Petersohn 7,450

2 ITA Davide Zanella – Vigaro 21 L: Stefanie Nussmüller 6,815

3 AUT Florian Grill – Copperfield L: Maria Lehrmann 6,694

4 AUT Philip Clement – Dacia L: Miriam Hilbert 6,665

5 ITA Filippo Facini – Emir du Beaumont L: Claudia Petersohn 6,450

6 AUT Daniel Harbeck – Fabis L: Marcela Hoffmann 6,376

7 AUT Georg Gabl – Raffaelo Nero L: Cornelia Suitner 6,369

8 GER Lukas Teuber – Santaro L: Lena Handke 6,142

9 HUN Ákos Tóth – Renoire L: Claudia Petersohn 5,882

10 HUN Miklós Somogyi – Renoire L: Claudia Petersohn 4,403

CVI2* Female Individual Round 1

1 AUT Nina Braun – Crossino 2 L: Karin Böhmer 7,308

2 AUT Carina Bauer – Crossino 2 L: Karin Böhmer 7,241

3 AUT Janine Wagenlechner – Royal Salut L: Manuela Barosch 7,192

4 AUT Heike Hulla – Le Grand Chevalier L: Eva Maria Kreiner 7,134

5 AUT Denise Artner – Royal Salut L: Manuela Barosch 7,111

6 AUT Lisa Foukal – De Fanou L: Manuela Barosch 7,010

7 AUT Julia Popp – De Fanou L: Manuela Barosch 6,907

8 AUT Kathrin Humann – Copperfield L: Maria Lehrmann 6,683

9 AUT Sandra Krouzecky – De Fanou L: Manuela Barosch  6,630

10 AUT Vivien McEwen – Royal Salut L: Manuela 6,544

11 AUT Marlene Drack – Lord L: Katharina Auer 6,531

12 AUT Lena Bestereimer – Lemon Tree 3 L: Nicole Obermayr 6,303

13 AUT Lisa Bruderhofer – Lord L: Katharina Auer 6,183

14 AUT Nicola Ditzlmüller – Lemon Tree 3 L: Nicole Obermayr 5,991

15 FIN Liina Saarela – Rascall L: Krisztina Villányi 5,670

16 AUT Anna Theurl – Louis Bonheur L: Lena Kalcher-Prein 5,208

CVI2* Male Individual Round 1

1 FRA Kevin Martin – Rayo de la Luz L: Elke Nousse 6,664

CVIJ1* Squad Round 1 Compulsory

1 AUT Salzbug Schullergut – Colorado L: Nina Rossin 6,394

Anna Lackner, Nina Oberhamberger, Elena Schmidt, Hannah Haigermoser, Devica Russ, Angelina Laber

CVI3* Squad Round 1 Compulsory

1 AUT RC Wildegg – Alessio L’Amabile L: Maria Lehrmann 7,925

Katharina Luschin, Lisa Wild, Magdalena Riegler, Barbara Hruza, Anna Weidenauer, Nikolaus Luschin

2 GER Ingelsberg I – Lazio 9 L: Alexander Hartl 7,818

Katharina Burgmayr, Carlotta Wolf, Sophia Stangl, Vanessa Hrastnik, Regiina Burgmayr, Florian Lohrmann

3 AUT Obersiebenbrunn – Leokado L: Cornelia Trimmel 7,173

Theresa Thiel, Anna Decrinis , Johanna Thiel, Verena Steiger, Dominik Eder, Stefan Csandl

4 AUT VG Pill TU Schwaz – Dr. Doolittle 5 L: Klaus Haidacher 7,130

Lukas Wacha, Franziska Fieg, Teresa Unterberger, Denise Bistan, Romana Hintner, Celina Daum

5 GER Gut Stockum/Natbergen – Laksmmi L: Sia Tim-Randy 6,995

Laura Holmann, Amelie Tokaj, Pia-Letizia Krainer, Dennis Jansen, Maria-Sophie Koch, Inga Eggert

CVIJ1* Female Individual Freestyle

1 AUT Hannah Haigermoser – Fabis L: Marcela Hoffmann 6,966

2 AUT Jelena Moser – Copperfield L: Maria Lehrmann  6,793

3 AUT Nina Oberhamberger – Fabis L: Marcela Hoffmann 6,649

4 AUT Sarah Neumann – Harvey L: Elisabeth Leithner 6,633

5 ITA Alice Spironelli – Pablo Picasso 1 L: Nelson Vidoni 6,609

6 AUT Sophie Hruza – Copperfield L: Maria Lehrmann 6,583

7 ITA Rebecca Greggio – Renoire L: Claudia Petersohn 6,582

8 SUI Lüber Nadja – Aroc CH L: Bosshard Corinne 6,450

9 AUT Flora Aberham – Mary 28 L: Karen Asmera 6,411

10 AUT Maja Kainz – Le Garcon du Coeur L: Viktoria Mandl 6,379

11 AUT Pia Schmiedt – Ramazotti 155 L: Melanie Neubauer 6,356

12 ITA Chiara Losi – Burberry Spot L: Michaela Callegari 6,335

13 ITA Federica Coppiello – Renoire L: Claudia Petersohn 6,326

14 ITA Ilaria Cosato – Pablo Picasso 2 L: Nelson Vidoni 6,322

15 AUT Michelle Bauer – Copperfield L: Maria Lehrmann 6,293

CVIJ1* Male Individual Freestyle

1 ITA Yanik Chimirri – Rosenstolz 99 L: Laura Carnabuci 6,643

2 ITA Edoardo Dall’Amico – Pablo Picasso 1 L: Nelson Vidoni  6,438

3 SVK Sebastien Martin – Fantagira L: Boris Kodak 6,040

CVI1* Female Individual Freestyle

1 AUT Lisa Tik – Mary 28 L: Karen Asmera 6,706

2 GER Verena Schmidtbauer – Diablo L: Sabine Steger 6,474

3 ITA Margherita Sonego – Pablo Picasso 2 L: Nelson Vidoni  6,420

4 AUT Raphaela Hanser – Mary 28 L: Karen Asmera 6,079

5 GER Theresa Schurig – Desperados L: Gabriele Schurig 5,846

CVI3* Female Individual 1st Round Compulsory

1 AUT Katharina Luschin – Fairytale L: Maria Lehrmann 8,657

2 AUT Daniela Fritz – Fairytale L: Maria Lehrmann 8,429

3 AUT Jasmin Lindner Dr. Doolittle 5 Klaus Haidacher 8,366

4 AUT Isabel Fiala – Wallenstein W L: Christina Stieglitz 8,284

5 GER Regina Burgmayr – Adlon L: Alexander Hartl 8,221

6 ITA Anna Cavallaro – Monaco Franze 4 L: Nelson Vidoni 8,168

7 AUT Magdalena Riegler – Fairytale L: Maria Lehrmann  8,061

8 ITA Silvia Stopazzini – Hot Date Tek L: Laura Carnabuci 7,802

9 AUT Yvonne Oettl – Fabis L: Marcela Hoffmann 7,715

10 GER Christine Kuhirt – First Nobady L: Elke Nousse  7,688

CVI3* Male Individual 1st Round Compulsory

1 AUT Stefan Csandl – Pipetto L: Martin Eder 8,312

2 GER Jannis Drewell – Adlon L: Alexander Hartl 8,282

3 AUT Ramin Simon Rahimi – Royal Salut L: Manuela Barosch 8,149

4 GER Erik Oese – Calvador L: Andreas Bäßler 8,136

5 GER Julian Wilfling – Luino L: Alexandra Zebrak 8,022

6 HUN Balázs Bence – Zakariás 2 L: Natália Sándor 7,942

7 SUI Heppler Lukas – Ramazotti 155 L: Melanie Neubauer 7,795

8 AUT Dominik Eder – Pipetto L: Martin Eder 7,734

9 GER Benjamin Kley – Desperados L: Gabriele Schurig  7,691

10 ITA Francesco Bortoletto – Andokan L: Laura Carnabuci 7,591

11 ITA Lorenzo Lupacchini – Andokan L: Laura Carnabuci 7,478

12 ITA Davide Dominici – Giovanni 164 L: Silvia Lucchesi 7,41

CVI3* Pas-de-Deux 1st Round – Free Test

1 AUT Theresa Thiel/ Stefan Csandl – Crossino 2 L: Karin Böhmer 7,803

2 AUT Ruth Konrader/Elisabeth Kuss – Chapot CE L: Stefanie Nussmüller 6,922

3 HUN Petra Dragán/ Alexandra Semerédy – Zakariás L: Natália Sándor 6,514

4 ITA Eliana Arcioni/ Gaia Luna Cassanmagnago – Renoire L: Claudia Petersohn 6,024

CVIJ2* Squad 1st Round Free Test

1 SUI Team “Tösstal” – Isabella IV L: Bosshard Corinne 7,545

Corina Zehnder, Lorena Moor, Asarja Hunn, Rahel Schmucki, Severine Neumeister, Oaria Gallo

2 GER Ingelsberg Junior – Holt´s Romeo L: Elisabeth Aichner 7,536

Noelle Dogan, Johanna Csery, Jannik Liersch, Isabelle Liersch, Luisa Hölzl, Gregor Klehe

3 AUT Club 43 – Darwin 5 L: Karen Asmera 7,383

Nicole Brabec, Lena Birkenau, Christine Wagenlechner, Marina Leiwe, Flora Aberham, Verena Brabec

4 AUT Seefeld – Black Beat L: Martina Seyrling 7,029

Susanna Seyrling, Sophie Pittl, Nina Bachbauer, Carla Holzner, Jana Jakober, Klara Ortner

5 SVK NŽ TOPOĽČIANKY – Fantagíra L: Boris Kodak 6,901

Ivana Cigáňová, Nicole Švajčíková, Diana Antalíková, Lívia Švajčíková, Laura Lenčešová, Andrej Meňhert

6 AUT VG Pill TU Schwaz – Don Zeno L: Nicole Voithofer ) 6,569

Maria Unterlechner, Leia Lanschützer, Elena Vorauer, Sandra Hörhager, Lea Gschwentner, Chiara Gruber

7 ITA Italy Junior – Lugano 330 L: Laura Carnabuci ) 6,530

Lucrezia Ruboni, Yanik Chimirri, Ludovica Anania, Giada Samiolo, Greta Carola Giannini , Arianna Silberti

8 GER Juniorteam Schenkenberg I – Neo L: Peter Wagner 6,527

Jannika Kirchner, Lukas Teuber, Vanessa Marx, Tia Nürnberger, Kim Bechstedt, Lisa Wagner

CVI2* Squad 1st Round Free Test

1 AUT Gschwandt  – Lord L: Katharina Auer 6,647

Marlene Drack, Lisa Bruderhofer, Viktoria Drack, Sandra Radner, Jessica Achleitner, Ella Raffelsberger

Alle Ergebnisse im Detail gibt es hier.

Racino Festival

Voltigieren CVIO4* CVI3* CVI2* CVIJ2* CVIJ1*

Dressur CDN-A* CDN-B CDNP-B

Springen CSN-A CSN-B CSNP-B

13.-16. Mai 2016

www.magnaracino.at

Der Eintritt ist an allen Tagen frei!