Aktuelles, Polizei/Feuerwehr Meldung

POL-MA: Reitunfall mit schwerverletzter Person Einsatz eines Rettungshubschraubers

Sankt Leon-Rot (ots) Am 13.06.2021, um 12.12 Uhr, wurde ein Reitunfall in Sankt Leon-Rot gemeldet. Eine Gruppe von drei Personen war… Artikel lesen

Felicitas Meyer
14.06.2021 1 min lesen
Symbolbild: Pixabay

Sankt Leon-Rot (ots)

Am 13.06.2021, um 12.12 Uhr, wurde ein Reitunfall in Sankt Leon-Rot gemeldet. Eine Gruppe von drei Personen war mit den Pferden auf der Bahnhofstraße unterwegs, als kurz vor der Einmündung zur L 546 die Pferde aus noch nicht bekannter Ursache scheuten. Hierbei wurde eine Reiterin vom Pferd abgeworfen und in der Folge schwer verletzt. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Heidelberg verbracht. Der Verkehrsdienst Mannheim war bei der Unfallaufnahme eingesetzt und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Michael Frank, PvD
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Mücken, Bremsen, Fliegen und Co. sind wieder unterwegs. Hier einige Produkte, die Abhilfe schaffen:

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell