Niederlande: Edward Gal verliert President’s Jack Sparrow

von Jaqueline Weidlich
25. April 2015
25.04.2015
ca. 1 Minuten

Der gekörte Oldenburger Johnson-Wolkentanz ll-Sohn President’s Jack Sparrow verlässt den Stall von GLOCK-Rider Edward Gal und wechselt zu Patrick Van der Meer. Unter Edward Gal konnte der imposante Rapphengst die holländische Hengsstturnierserie 2011/2012 gewinnen. Neben nun President’s Jack Sparrow, reitet Van der Meer auch weitere Pferde für die President’s Stables: Chagall (Jazz x De Niro) läuft unter Van der Meer erfolgreich in der kleinen Tour. Für Jack Sparrow wird nun in Zusammenarbeit mit dem Besitzer ein Turnierplan erstellt.

Quelle: Facebook / www.eqwo.net

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
19. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
19. Oktober 2018
ca. 1 Minuten