Aktuelles, Ausbildung

Neu: PM-Seminare für junge Zielgruppe – Persönliche Mitglieder bieten erstmals spezielle Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche

Warendorf (fn-press). Das PM-Seminarprogramm geht neue Wege! Erstmals gibt es nun zwei Seminare, die sich speziell an eine junge Zielgruppe… Artikel lesen

Martina Brueske
12.03.2022 1 min lesen

Warendorf (fn-press). Das PM-Seminarprogramm geht neue Wege! Erstmals gibt es nun zwei Seminare, die sich speziell an eine junge Zielgruppe richten. Kinder dürfen sich auf eine Exkursion zu den Dülmener Wildpferden am 14. Mai 2022 freuen, auf Jugendliche wartet ein Online-Seminar zum Einstieg in den Turniersport am 10. Mai 2022.

Mitte Mai geht es für Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren auf eine Exkursion zu den Dülmener Wildpferden. Im Naturschutzgebiet Merfelder Bruch bei Dülmen in Nordrhein-Westfalen leben auf einer Fläche, die so groß ist wie 350 Fußballfelder, rund 450 wilde Pferde. Die Kinder können diese in einer speziell auf sie zugeschnittenen Führung besuchen und lernen alles über ihr Leben in der Wildnis, wie sie kommunizieren und sich ernähren – ein sicherlich unvergessliches Erlebnis! Eine erwachsene Begleitperson ist bei dieser Exkursion erforderlich. Termin ist Samstag, der 14. Mai 2022 ab 14 Uhr. Mehr Informationen zur PM-Exkursion für Kinder zu den Dülmener Wildpferden sowie Tickets (ab 10 Euro) gibt es unter www.pferd-aktuell.de/seminare/1131.

Auch für Jugendliche im Alter von etwa 14 bis 18 Jahren, die den Einstieg in den Turniersport planen, gibt es im Mai ein spezielles Angebot: In einem Online-Seminar erfahren sie alles, was sie für ihr erstes Turnier wissen müssen, von der Vorbereitung und Planung im Vorfeld bis hin zum Start selbst. Hierbei besteht auch die Möglichkeit, den Referentinnen Lucca Aléna Landfried und Leonie Kalthoff aus der FN-Abteilung Turniersport eigene Fragen zu stellen. Termin ist Dienstag, der 10. Mai 2022 ab 20 Uhr. Mehr Informationen zu PM-Online-Seminar für Jugendliche zum Einstieg in den Turniersport sowie Tickets (ab 5 Euro) gibt es unter www.pferd-aktuell.de/seminare/1145.