Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Aktuelles, Zucht

Hengstschau in Marl zeigt die ganze Palette der besten „Z“-Vererber

Die Top-Hengste aus Zangersheide präsentieren sich wieder den deutschen Züchtern in Marl. Dort erleben die Interessierten am Mittwoch, 4. März… Artikel lesen

Martina Brueske
27.02.2020 2 min lesen
Christian Ahlmann ist überzeugt von der Qualität der „Z“-Hengst-Kollektion 2020 Foto: Zangersheide

Die Top-Hengste aus Zangersheide präsentieren sich wieder den deutschen Züchtern in Marl. Dort erleben die Interessierten am Mittwoch, 4. März auf der Anlage von Christian Ahlmanns Onkel den alljährlichen Auftritt der Superstars wie Taloubet Z, Codex One Z oder Cabrio Z, und lernen die neuen Helden wie Caesar Z, Classic Orange Z, Columbus Z, D’Aganix Z, Dourkhan Hero Z, Kazan Z oder Querido Z kennen. Diese Hengste, die alle stolz ein „Z“ als Namenszusatz tragen, bringen den Puls von Pferdekennern regelmäßig auf Trab, denn sie verkörpern Talent, Vermögen, Leistungsbereitschaft und Erfolg in allerhöchstem Maße.

Christian Ahlmann, der mit seiner Lebensgefährtin Judy-Ann Melchior – der Chefin des Gestüts Zangersheide – die Hengste ausgewählt hat, trägt als Reiter der Pferde mit dem „Z“ im Namen maßgeblich zum hohen Ansehen der Zucht bei. „Bei der Hengstschau zeigen wir eine Kollektion aus bewiesenen Vererbern, Spitzensportlern und jungen Talenten, an die wir fest glauben“, sagt Christian Ahlmann.

Die Superstars wie Taloubet Z, Codex One Z, Catoki Z oder Epleaser Z haben in vielen internationalen Grands Prix und Championaten Vermögen, Vorsichtigkeit, Härte, Gesundheit demonstriert und sie diese Attribute auch an ihre Nachkommen weitergeben. Diese Vererber sprechen bereits für sich. Christian Ahlmann weiß: „Es geht um Vertrauen in der Beziehung zu den Züchtern. Sie glauben an unser Geschick, ihnen die richtigen Pferde anzubieten.“  Auch die jetzt fünf- bis siebenjährigen Z-Hengste, die dieses Jahr im Deckeinsatz sind, werden sich über die Jahre hinweg entwickeln. Ahlmann: „Man sieht unzählige Pferde auf den Hengstschauen, die alle bei der Vorführung super springen, es gibt eine riesige Auswahl. Aber ganz, ganz wenige davon bleiben im Sport. Einige verschwinden ganz. Das sollte nicht passieren. Unser Anspruch ist, dass wir den Unterschied machen. Für uns ist es immens wichtig, über die Entwicklung der ganzen Jahre hinweg, über passende Zucht, gute Ausbildung, die Präsentation bei den Turnieren, das Vertrauen in unsere Arbeit aufzubauen.“

Fachliche Hilfe erhalten die Fragenden vor Ort oder telefonisch. Ahlmann: „Unsere Experten wie Sascha Hahn oder die Mitarbeiter im Büro in Lanaken stehen bei allen Fragen zur Verfügung.  Ich bin davon überzeugt, dass 2020 die Rahmenbedingungen für eine passende Anpaarung vom Allerfeinsten sind.“

Liste der Hengste bei der Hengstschau in Marl:

  • Catoki Z
  • Taloubet Z
  • Codex One Z
  • Aganix du Seigneur Z
  • Asca Z
  • Comilfo Plus Z
  • Aktion Pur Z

 

  • Cabrio Z
  • Levisto Z
  • Epleaser Z
  • Colorit Z
  • Kassander van ‘t Roosakker Z

 

  • Caesar Z
  • Classic Orange Z
  • Columbus Z
  • D’Aganix Z
  • Dourkhan Hero Z
  • Kazan Z
  • Querido Z

Details zu allen Hengsten unter: www.stallions.zangersheide.com/de/hengsten

Hengstschau am Mittwoch, 4. März 2020, Stübbenfeldstrasse 2, 45768 Marl,

Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr

Themen in diesem Artikel