Aktuelles

Hagen a.T.W.: Springreiter für Future Champions nominiert

Zwölf deutsche Reiter je Altersklasse dürfen an den Start gehen Warendorf (fn-press). Im Anschluss an den Preis der Besten in… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
31.05.2016 2 min lesen

Zwölf deutsche Reiter je Altersklasse dürfen an den Start gehen

Warendorf (fn-press). Im Anschluss an den Preis der Besten in Warendorf hat die Arbeitsgruppe Nachwuchs des Springausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Teilnehmer für die Future Champions vom 9. bis 12. Juni auf Hof Kasselmann in Hagen a.T.W. benannt. Je ein Dutzend Springreiter pro Altersklasse hat eine Startgenehmigung erhalten. Wer davon im Rahmen des jeweiligen Nationenpreises für die deutsche Mannschaft reiten wird, entscheidet sich Anfang kommender Woche. Und das sind die Nominierten (in alphabetischer Reihenfolge):

Junge Reiter: Daniel Böttcher (Fraunberg/BAY), Tobias Bremermann (Oyten/BRE), Theresa Dietz (Ratingen/RHL), Manuel Feldmann (Thuine/WES), Isabelle Gerfer (Odenthal/RPF), Tim-Uwe Hoffmann (Rahde/HAN), Guido Klatte (Lastrup/WES), Philip Koch (Tasdorf/SHO), Leonie Krieg (Villingen-Schwenningen/BAW), Jesse Luther (Wittmoldt/SHO), Theresa Ripke (Steinfeld/SHO), Jan Andre Schulze Niehues (Warendorf/WEF), Marie Schulze-Topphoff (Havixbeck/WEF), Insa Strothmann (Krummesse/SHO), Daniela Theelen (Ratingen/RHL) und Simon Widmann (Markt Schwaben/BAY).

Junioren: Pheline Ahlmann (Reher/SHO), Hannes Ahlmann (Reher/SHO), Leonie Böckmann (Lastrup/WES), Beeke Carstensen (Sollwitt/SHO), Teike Carstensen (Sollwitt/SHO), Henry Delfs (Steinburg/SHO), Lea Ercken (Herten/WEF), Max Haunhorst (Hagen a.T.W./WES), Laura Hetzel (Goch/RHL), Philip Houston (Leichlingen/RHL), Marie Ligges (Aschberg/WEF), Christoph Maack (Kirch-Mummendorf/MEV), Julius Reinacher (Rosendahl/WEF), Kathrin Stolmeijer (Emsbüren/WES), Justine Tebbel (Emsbüren/WES), Philipp Terhoeven-Urselmans (Goch/RHL), Lars Volmer (Legden/WEF) sowie Cedric Wolf (Buchholz/RPF).

Children: Victoria Elbers (Garrel/WES), Alexander Gerdener (Laer/WEF), Charlotte Höing (Großbeeren/BBG), Elias Hohler (Waghäusel/HES), Anna Jurisch (Nuthetal/BBG), Tommy Matthies (Rosengarten/HAN), Piet Menke (Rastede/WES), Vincent Merx (Bonn/RPF), Henrike Ostermann (Löningen/WES), Lilli Plath (Insel Poel/MEV), Paola Poletto (Hamburg/HAM), Flemming Ripke (Steinfeld/SHO), Viktoria Schmidt (Darmstadt/HES), Hanna Schumacher (Bottrop/RHL), Pia Stieborsky (Lüdenscheid/WEF) sowie Joan Wecke (Möser/SAN).

Ponyreiter: Pia Alfert (Ahaus/WEF), Johanna Beckmann (Brunsbüttel/SHO), Lars Berkemeier (Münster/WEF), Antonia Ercken (Herten/WEF), Milja Esser (Wipperfürth/RHL), Sönke Fallenberg (Ennigerloh/WEF), Lea-Sophia Gut (Biberach/BAW), Lisa Schulze Topphoff (Havixbeck/WEF), Frederike Schulte (Bad Homburg/HES), Victoria Steininger (Feldkirch/BAY), Julie Thielen (Losheim/SAL) sowie Cheyenne von Thun (Bayreuth/BAY). Hb

Quelle: fn-press