German Horse Pellets Tour beginnt mit Traditionsturnier in Greppin

von Jaqueline Weidlich
24. April 2015
24.04.2015
ca. 1 Minuten

Tradition und einem Jubiläum im Zentrum von Deutschland! Vom 1.-3. Mai freuen sich
namhafte Reiter aus der Region Sachsen-Anhalts und aus ganz Deutschland auf die
Eröffnung der Tour im Rahmen eines der traditionsreichsten Events in Mitteldeutschland,
welches sein 25jähriges Jubiläum feiert. Greppin freut sich auf seine zwei- und vierbeinigen
Gäste.
Auf der wunderschönen Anlage des Greppiner Reitvereins 1990 e.V. werden nicht nur
allerbeste Bedingungen für die Reiter geboten, sondern auch für die Zuschauer ganz
besondere, sportliche Akzente gesetzt. Zu den Höhepunkten gehören das legendäre
Greppiner Derby, spannende Ritte unter Flutlicht und natürlich die große Jubiläumsshow am
Samstagabend mit viel Action und Spaß – ein rundum gelungenes Programm für Reiter und
Zuschauer, für Groß und Klein.
Am Samstagnachmittag ist es dann soweit und die German Horse Pellets Tour 2015/2016
wird eröffnet. Diese erste Wertungsprüfung der Tour, eine Springprüfung der Klasse S,
ermittelt die ersten zwei Qualifizierten. Sie können sich auf einen Start beim Finale auf der
PARTNER PFERD in Leipzig im Januar 2016 freuen. Bei jeder Etappe qualifizieren sich jeweils
die beiden Besten der Leistungsklassen 2 und 3 für einen Startplatz beim großen
internationalen Weltcup-Turnier in der Leipziger Messe. Dort wird sich zeigen, wie der
Sieger oder die Siegerin der gesamten Tour heißen wird.
Bei jeder der 17 Etappen erhält der Erstplatzierte eine Palette Einstreu der German Horse
Pellets GmbH als Ehrenpreis.
Alle weiteren Infos unter www.greppiner-reitturnier.de , www.german-horsepellets.
de/de/engagement/german-horse-pellets-tour.html oder www.engarde.de

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
18. Oktober 2018
ca. 2 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. Oktober 2018
ca. 1 Minuten