Aktuelles

FN-Initiative #endlichwiederturnier

Warendorf (fn-press). Wochenlang hat der Coronavirus den Pferdesport in Deutschland lahmgelegt. Doch seit Juni heißt es vielerorts: #endlichwiederturnier! Da aller… Artikel lesen

Martina Brueske
02.06.2020 1 min lesen
FN Logo

Warendorf (fn-press). Wochenlang hat der Coronavirus den Pferdesport in Deutschland lahmgelegt. Doch seit Juni heißt es vielerorts: #endlichwiederturnier! Da aller (Wieder-)Anfang aber schwer ist und um die Turnierlandschaft schnellstmöglich wieder zu beleben, startet die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN ) gemeinsam mit ClipMyHorse.TV, Derbymed, Effol, Höveler und Waldhausen die Initiative #endlichwiederturnier. Insgesamt 50 Vereine können vom #endlichwiederturnier-Paket profitieren und dadurch die mögliche Finanzierungslücke infolge Hygieneauflagen, fehlender Zuschauer und zurückhaltender Sponsoren abmildern.

Im #endlichwiederturnier-Paket enthalten sind eine mehrtätige Live-Übertragung des Haupt-Turnierplatzes mit einer Kamera durch ClipMyHorse.TV sowie viele hochwertige Ehrenpreise von Derbymed, Effol, Höveler und Waldhausen, mit denen die Prüfungen bestückt und eventuell fehlende Geldpreise kompensiert werden können.

Teilnahmeberechtigt sind alle Pferdesportvereine und Turnierveranstalter, die planen, bis Ende 2020 ein Turnier gemäß LPO auszurichten, sowie mindestens eine Prüfung der Klasse M* in Dressur oder Springen ausschreiben und über eine gute LTE/G4-Netzabeckung am Turnierplatz verfügen.

Die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen gibt es unter www.pferd-aktuell.de/Coronavirus/endlichwiederturnier. Die Bewerbungsfrist endet am 21. Juni, danach werden die Gewinner ausgelost. Insgesamt können 50 Vereine gewinnen.

Themen in diesem Artikel