Fahren, Wissenswertes

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Neue Hitzefrei-Regelung für Wiens Fiakerpferde?

Quelle: propferd.at

 

Diese Woche war es heiß, richtig heiß. Das war auch der Grund, weswegen die bekannten Kutschpferde in Wien an einem Nachmittag Hitzefrei bekamen, und zwar, als das Thermometer auf 35,4 Grad kletterte. Vorher mussten die Kutschpferde allerdings bereits die ganze Zeit bzw. ebenso die Tage vorher arbeiten. Nun wird diskutiert, ob die Hitzefrei-Grenze auf 30 grad verlegt werden soll.

 

Quelle: propferd.at

Symbolbild (Foto:pixabay)