Lars Schwitte hat seinen Titel verteidigt

Nach seinem hervorragenden Start in der Dressur beim CAI Valkenswaard ließ sich Zweispännerfahrer Lars Schwitte nicht aufhalten und setzte seinen Siegeszug bis zum finalen Kegelparcours fort. Der 43-Jährige konnte mit dem Sieg in seiner Kategorie seinen Titel verteidigen. Auch 2017 hatte er mit seinem Gespann als Sieger vom Platz fahren können.

Quelle: FN Press