Fahren

Dressur der Ponyfahrer bei der DM in Schwaiganger

Bei den Deutschen Meisterschaften der Ponyfahrer mit internationaler Beteiligung im bayerischen Haupt- und Landgestüt Schwaiganger, einer Pflichtsichtung für die WM… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
30.06.2017 1 min lesen

Bei den Deutschen Meisterschaften der Ponyfahrer mit internationaler Beteiligung im bayerischen Haupt- und Landgestüt Schwaiganger, einer Pflichtsichtung für die WM in Minden, ist Edwin Kiefer (Horb) in der Dressur in der 32er Konkurrenz Zwölfter. Ann-Christin Leeser (Urspring) liegt auf Rang 29. Titelverteidiger Fabian Gänshirt hat in Absprache mit dem Bundestrainer aus beruflichen Gründen auf den Start bei der DM verzichtet.

A-Kaderfahrerin Birgit Kohlweiß (Weil der Stadt) ist nach zehn der 29 Starts in der  Dressur der Pony-Zweispänner Vierte. Alle Ergebnisse unter www.turnierdienst-brinkmann.de (heo)

Quelle: Reiterjournal