Aktuelles

Ergebnisdienst vom 22. bis 28. November

Sieger und Platzierte in Aachen, Madrid/ESP, Stockholm/SWE, Rouen/FRA, Balvanera/MEX und Kronenberg/NED Internationales Nachwuchsdressurturnier „Aachen Dressage Youngstars“ vom 25. bis 28…. Artikel lesen

Martina Brueske
29.11.2021 3 min lesen
FN Logo

Sieger und Platzierte in Aachen, Madrid/ESP, Stockholm/SWE, Rouen/FRA, Balvanera/MEX und Kronenberg/NED

Internationales Nachwuchsdressurturnier „Aachen Dressage Youngstars“ vom 25. bis 28. November in Aachen

Team Children
1. Lara Lattermann (Ansbach) mit Soleil de la Coeur H; 84,176 Prozent
2. Leonie Honnefelder (Frechen) mit For Deluxe; 82,500
3. Lennea Höfler (Düsseldorf) mit GR Dorian Gray; 81,225

Individual Children
1. Lennea Höfler (Düsseldorf) mit GR Dorian Gray; 79,653 Prozent
2. Lara Lattermann (Ansbach) mit Soleil de la Coeur H; 77,065
3. Leonie Honnefelder (Frechen) mit For Deluxe; 75,699

Team Pony
1. Julie Sofie Schmitz-Heinen (Wermelskirchen) mit Carleo Go 3; 77,571 Prozent
2. Rose Oatley (Lütjensee) mit Daddy Moon; 77,524
3. Liezel Everars (BEL) mit FS Capelli de Niro; 75,762

Individual Pony
1. Rose Oatley (Lütjensee) mit Daddy Moon; 79,595 Prozent
2. Julie Sofie Schmitz-Heinen (Wermelskirchen) mit Carleo Go 3; 77,207
3. Mia Allegra Lohe (Düsseldorf) mit Tovdal’s Golden Future Imperial; 75,000

Kür Pony
1. Rose Oatley (Lütjensee) mit Daddy Moon; 84,942 Prozent
2. Julie Sofie Schmitz-Heinen (Wermelskirchen) mit Carleo Go 3; 80,850
3. Mia Allegra Lohe (Düsseldorf) mit Tovdal’s Golden Future Imperial; 80,417

Team Junioren
1. Anna Leandra Timm (Velbert) mit Foxfire 2; 75,808 Prozent
2. Allegra Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit Libertad; 74,646
3. Lena Merkt (Steinenbronn) mit Sarotti Mocca-Sahne; 74,343

Individual Junioren
1. Allegra Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit Libertad; 74,902 Prozent
2. Anna Leandra Timm (Velbert) mit Foxfire 2; 73,863
3. Meilin Ngovan (SUI) mmit Dreamdancer; 73,382

Kür Junioren
1. Allegra Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit Libertad; 78,875 Prozent
2. Lena Merkt (Steinenbronn) mit Sarotti Mocca-Sahne; 77,942
3. Lana-Pinou Baumgürtel (Nottuln) mit ZINQ Founder FH; 77,125

Team Junge Reiter
1. Jana Lang (Schmidgaden) mit Baron 321; 74,657 Prozent
2. Julia Barbian (Düsseldorf) mit Valentina 91; 72,745
3. Helena Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit DSP Lifestyle; 70,980

Individual Junge Reiter
1. Jana Lang (Schmidgaden) mit Baron 321; 75,098 Prozent
2. Helena Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit DSP Lifestyle; 73,922
3. Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln) mit ZINQ Hugo FH; 72,990

Kür Junge Reiter
1. Jana Lang (Schmidgaden) mit Baron 321; 81,333 Prozent
2. Helena Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit DSP Lifestyle; 79,083
3. Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln) mit ZINQ Hugo FH; 78,125

Weitere Informationen unter www.aachenyoungstars.de

Internationales Weltcup-Dressur- und Springturnier (CDI-W/CSI5*-W) vom 25. bis 28. November in Madrid/ESP

Großer Preis
1. Julien Epaillard (FRA) mit Billabong du Roumois; 0/0/41,24
2. David Will (Marburg) mit C Vier; 0/0/42,71
3. Denis Lynch (IRL) mit GC Chopin’s Bushi; 0/0/42,87

Grand Prix
1. Frederic Wandres (Hagen) mit Bluetooth OLD; 71,895 Prozent
2. Juan Matute Guimon (ESP) mit Quantico; 71,684
3. Helen Langehanenberg (Billerbeck) mit Annabelle; 71,395

Grand Prix Kür
1. Helen Langehanenberg (Billerbeck) mit Annabelle; 80,500 Prozent
2. Beatriz Ferrer-Salat (ESP) mit Elegance; 79,220
3. Juan Matute Guimon (ESP) mit Quantico; 78,160

Weitere Informationen unter www.madridhorseweek.com

Internationales Weltcup-Fahrturnier (CAI-W) und Internationales Dressurturnier (CDI5*) vom 25. bis 28. November in Stockholm/SWE

Grand Prix
1. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhauen) mit TSF Dalera BB; 83,435 Prozent
2. Cathrine Dufour (DEN) mit Bohemian; 79,196
3. Henri Ruoste (FIN) mit Kontestro DB; 77,152

Grand Prix Kür
1. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhauen) mit TSF Dalera BB; 90,430 Prozent
2. Cathrine Dufour (DEN) mit Bohemian; 88,005
3. Carina Cassoe Krüth (DEN) mit Heiline’s Danciera; 85,730

Indoor Cross Country – Einzel
1. Frida Andersen (SWE) mit Box Leo; 0/99,68/0/30,46
2. Aminda Ingulfson (SWE) mit Joystick; 0/98,20/0/32,45
3. Rebecca-Juana Gerken (Tasdorf) mit Solara; 0/93,16/0/33,36

Indoor Cross Country – Team
1. Schweden; 0/199,13
2. NordicMix; 0/210,86
3. Deutschland; 0/219,23 (Hanna Knüppel (Hude) mit Carismo 22/Jan Matthias (Lindewitt) mit Granulin 2/Rebecca-Juana Gerken (Tasdorf) mit Solara/Heike Jahncke (Ganderkesee) mit Coco Spring).

Weltcup-Fahren
1. Boyd Exell (AUS); 0/139,29/0/135,80
2. Glenn Geerts (BEL); 0/151,28/0/144,39
3. Michael Brauchle (Aalen); 8/145,72/4/144,56

Weitere Informationen unter www.horseshow.se

Internationales Springturnier (CSI4*) vom 24. bis 28. November in Rouen/FRA

Großer Preis
1. Valentin Besnard (FRA) mit Beau Gosse du Park; 0/0/43,86
2. Gilles Thomas (BEL) mit Luna van het Dennehof; 0/4/33,50
3. Kevin Jochems (NED) mit Emmerton; 0/4/35,24

13. Philipp Schulze Topphoff (Havisbeck) mit Clemens de la Lande; 4/68,72

Weitere Informationen unter www.equiseine.fr

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 22. bis 27. November in Balvanera/MEX

Großer Preis
1. Nicolas Pizarro (MEX) mit Pia Contra; 0/0/45,23
2. Nikolaj Hein Ruus (DEN) mit Bordeaux; 0/0/50,28
3. Richard Vogel (Marburg) mit Caramba 92; 0/4/39,28

Weitere Informationen unter E-Mail internacional@fem.org.mx

Internationales Jugend-Springturnier (CSIU25/Ch/J) vom 25. bis 28. November in Kronenberg/NED

Großer Preis Children
1. Jersey Kuijpers (NED) mit JK Horsetrucks Quanta Questa; 0/0/33,44
2. Ava Eden van Grunsven (NED) mit Godfather; 0/0/34,75
3. Charlie Magnier (AUS) mit Quinn ZM; 0/4/29,77

6. Leticia Hirmer (Inning) mit Zenovera; 0/4/33,07

Großer Preis Junioren
1. Tabitha Kyle (GBR) mit Desterly; 0/0/28,03
2. Logan Fiechter (NED) mit Sam vd Tojopehoeve Z; 0/0/29,39
3. Thijmen Vos (NED) mit Faylista; 0/0/30,20

12. Zoe Kappelhoff (Schöppingen) mit Captain Grey 4; 4/74,03

Großer Preis U25
1. Mathis Burnouf (FRA) mit Tabalou PS; 0/0/28,74
2. Necmi Eren (TUR) mit Chin IT; 0/0/28,92
3. Cedric Wolf (Buchholz) mit Capitano Z; 0/0/29,66

Weitere Informationen unter: www.peelbergen.eu