Aktuelles

Ergebnisdienst vom 13. bis 18. April

Championat der Berufsreiter Springen vom 16. bis 18. April in Bad Oeynhausen Großer Preis 1. Günter Treiber (Heidelberg) mit Curtis;… Artikel lesen

Martina Brueske
20.04.2022 7 min lesen
Ergebnis

Championat der Berufsreiter Springen vom 16. bis 18. April in Bad Oeynhausen

Großer Preis
1. Günter Treiber (Heidelberg) mit Curtis; 0/0/42,92
2. Volker Lehrfeld (Stechow-Ferchesar) mit Clash Royale; 0/0/46,97
3. Henrik Griese (Lemgo) mit Looping Oouis 8; 0/4/41,34

Weitere Informationen unter: www.rv-badoeynhausen.de

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI3*-S) vom 14. bis 17. April in Radolfzell

CCI3*-S
1. Felix Vogg (SUI) mit Colero; 23,0 (Dressur 23,0/Gelände 0/Springen 0)
2. Anouk Canteloup (FRA) mit Daniel del Impermeable; 27,6 (27,6/0/0)
3. Michael Jung (Horb) mit Kilcandra Ocean Power; 28,5 (28,5/0/0)

CCI3*-S U25 Förderpreis
1. Calvin Böckmann (Warendorf) mit The Phantom of the Opera; 29,1 (Dressur 28,3/Gelände 0,8/Springen 0)
2. Jerome Robine (Warendorf) mit Black Ice; 29,9 (29,9/0/0)
3. Brandon Schäfer-Gehrau (Warendorf) mit Lucius 2; 31,2 (29,2/1,6/0,4)

Weitere Informationen unter: www.gut-weiherhof.com/weiherhof-eventing-2-2-2/

Nationales Springturnier (CSN) vom 7. bis 18. April in Werne-Lenklar

Großer Preis
1. Kaya Lüthi (SUI) mit Amelia 14; 0/0/40,81
2. Marco Kutscher (Bad Essen) mit Lastrup 4; 0/0/43,91
3. Jan Andre Schulze Niehues (Warendorf) mit Fitch; 0/0/45,23

Weitere Informationen unter: www.reitertage-lenklar.de

Internationales Offizielles Jugend-Springturnier (CSIOY/J/CH/P) vom 13. bis 17. April in Gorla Minore/ITA

Nationenpreis Children
1. Italien; 12
2. Deutschland; 13 (Ava Ferch (Stegen) mit Quintessa Lox/Jolie Marie Kühner (Hadorf) mit Lionel Messi 3/Cecilia Huttrop-Hage (Dettinghofen) mit Sis is Susi HH/Antonia Häsler (Chemnitz).
3. Polen; 16

Großer Preis
1. Ava Ferch (Stegen) mit Quintessa Lox; 0/0/37,74
2. Jolie Marie Kühner (Hadorf) mit Lionel Messi 3; 0/0/38,24
3. Paola Benigni (ITA) mit Edoctro; 0/0/38,40

Nationenpreis Pony
1. Deutschland; 4 (Antonia Häsler (Chemnitz) mit Clarissa NRW/Helena Becker (Sendenhorst) it Christoph Columbus 3/Jolie Marie Kühner (Hadorf) mit Del Piero 25/Eva Kunkel (Langenselbold) mit Magic’s Boy ST).
2. Schweiz; 21
3. Italien; 30

Großer Preis Pony
1. Leonie Assmann (Sigmarszell) mit Hankifax H; 0/0/34,89
2. Jolie Marie Kühner (Hadorf) mit Del Piero II; 0/0/41,36
3. Rachele Campanella (ITA) mit Kilmullen Olympic Cruise; 0/0/49,54

Nationenpreis Junge Reiter
1. Italien; 4
2. Polen; 16
3. Schweiz; 20
4. Deutschland; 24 (Julian Holzmann (Schriesheim) mit Iberia 30/Henning Athens (Hövelhof) mit Tenterhofs Cantuccini/Sophia Burgtorf (Holzkirchen) mit Constantin 88/Vicky Venschott (Greven) mit Quite Water).

Großer Preis Junge Reiter
1. Lorenzo Correddu (ITA) mit Ultos; 0/0/38,87
2. Elisabeth Knaus (AUT) mit Cancun 18; 0/0/39,13
3. Elena Datti (ITA) mit Nebbia Delle Schiave; 0/0740,32

12. Henning Athens (Hövelhof) mit Tenterhofs Cantuccini; 4/81,21

Nationenpreis Junioren
1. Italien; 12
2. Deutschland; 16 (Fabio Thielen (Losheim) mit Stakaya/Henry Munsberg (Osnabrück) mit Nola van St Maarten/Elena-Malin Reitzner (Walldorf) mit Guinness/Mick Haunhorst (Hagen a.T.W.).
3. Schweiz; 20

Großer Preis Junioren
1. Mick Haunhorst (Hagen a.T.W.) mit Ireland, 0/0/38,82
2. Sven Ebert (Oelsnitz) mit Spencer 81; 0/0/39,97
3. Gaetan Joliat (SUI) mit Coriana de Lazerou; 0/4/41,63

Weitere Informationen unter: www.equieffe.it

Internationales Springturnier (CSI5* GCT/GCL) vom 13. bis 16. April in Miami/USA

Großer Preis
1. Katrin Eckermann (Sassenberg) mit Cala Mandia; 0/0/34,58
2. Shane Sweetnam (IRL) mit Alejandro; 0/0/35,73
3. Gilles Thomas (BEL) mit Luna van het Dennehof; 0/0/36,04

Weitere Informationen unter: www.globalchampionstour.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 14. bis 17. April in Linz/AUT

Großer Preis
1. Martin Fuchs (SUI) mit Commissar Pezi; 0/1/40,66
2. Maksymilian Wechta (POL) mit Chepettano; 0/verzichtet
3. Jörne Sprehe (Fürth) mit Hot Easy; 4/83,37

Weitere Informationen unter: www.linzerpferdefestival.at

Internationales Springturnier (CSI5*) vom 14. bis 17. April in St Tropez/FRA

Großer Preis
1. Henrik von Eckermann (SWE) mit King Edqard; 0/0/41,67
2. Julien Epaillard (FRA) mit Caracole de la Roque; 0/0/41,79
3. Marlon Modolo Zanotelli (ITA) mit VDL Edgar M; 0/0/42,23

6. Jana Wargers (Emsdetten) mit Limbridge; 0/0/43,12

Weitere Informationen unter: https://jumping-golfe-saint-tropez-en.hubside.fr/

Internationales Springturnier (U25) vom 13. bis 17. April in Lanaken/BEL

Großer Preis U25
1. Elke Appeltans (BEL) mit Alencia von Hary Z; 0/0/29,42
2. Lucas Wenz (Sersheim) mit Chandon de Blue; 0/0/31,11
3. Georgia Tame (GBR) mit Donavaya 0/0/32,16

Weitere Informationen unter: www.zangersheide.com

Internationales Dressurturnier (CDI4*/U25/Y/J) vom 14. bis 17. April in Stadl Paura/AUT

Grand Prix 4*
1. Lisa-Maria Klössinger (Ampfing) mit FBW Daktari; 72,652 Prozent
2. Astrid Neumayer (AUT) mit Zap Zap; 72,608
3. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit Fedinand BB; 72,370

Grand Prix Kür
1. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit Fedinand BB; 79,835 Prozent
2. Lisa-Maria Klössinger (Ampfing) mit FBW Daktari; 76,565
3. Franz Trischberger (Waakirchen) mit DSP James Bond; 74,900

Grand Prix Special
1. Ryan Torkkeli (CAN) mit Sternenwanderer; 71,426 Prozent
2. Renate Voglsang (AUT) mit Fürst Ferdinand zur Fasanenhöhe; 70,575
3. Delia Eggenberger (SUI) mit Fairtrade; 70,064
4. Franziska Stieglmaier (Roth) mit Samurai 504; 69,574

Junioren Team
1. Tallulah Lynn Nater (SUI) mit De Vito W; 71,566 Prozent
2. Valentin Munkedal (DEN) mit Severis Jody; 71,313
3. Diana de Meo (Eichenzell) mit Vernissage 8; 69,495

Junioren Individual
1. Tallulah Lynn Nater (SUI) mit De Vito W; 69,608 Prozent
2. Diana de Meo (Eichenzell) mit Vernissage 8; 69,314
3. Valentin Munkedal (DEN) mit Severis Jody; 68,676

Junioren Kür
1. Tallulah Lynn Nater (SUI) mit De Vito W; 73,758 Prozent
2. Diana de Meo (Eichenzell) mit Vernissage 8; 73,192
3. Karoline Mathilde Ravnsbo (DEN) mit Goerklintgaards Torrero; 71,625

Junge Reiter Team
1. Maria Mejlgaard Jensen (DEN) mit Antango du Feuillard; 70,833 Prozent
2. Jana Lang (Schmidgaden) mit Davy Jones; 69,804
3. Jana Schrödter (Leipheim) mit Der Erbe OLD; 68,774

Junge Reiter Individual
1. Jana Schrödter (Leipheim) mit Der Erbe OLD; 72,353 Prozent
2. Maria Mejlgaard Jensen (DEN) mit Antango du Feuillard; 71,667
3. Milena Sophia Sulzer (SUI) Mit Fantasimo; 70,049

Junge Reiter Kür
1. Jana Schrödter (Leipheim) mit Der Erbe OLD; 75,867 Prozent
2. Milena Sophia Sulzer (SUI) Mit Fantasimo; 73,242
3. Maria Mejlgaard Jensen (DEN) mit Antango du Feuillard; 72,750

Grand Prix U25
1. Raphael Netz (Aubenhausen) mit Exclusive BB; 70,726 Prozent
2. Selina Söder (Aubenhausen) mit Zaire-E; 69,102
3. Carl-Lennart Korsch (SUI) mit San Ravallo; 67,863

Grand Prix Kür U25
1. Selina Söder (Aubenhausen) mit Zaire-E; 73,750 Prozent
2. Leonie Guerra (LIE) mit Dharkan; 70,492
3. Carl-Lennart Korsch (SUI) mit San Ravallo; 70,367

Weitere Informationen unter: www.pferde-stadlpaura.at

Internationales Dressurturnier (CDI4*) vom 13. bis 16. April in Gössendorf/AUT

Grand Prix
1. Lisa Müller (Otterfing) mit Gut Wettlkam’s Stand by me OLD; 73,543 Prozent
2. Bettina Kendlbacher (AUT) mit Don Alfredo; 68,674
3. Ulrike Prunthaler (AUT) mit Bartlgut’s Quantum, 68,326

Weitere Informationen unter: www.reitsportakademie.net

Internationales Dressurturnier (CDI3*/U25/Y/J/P) vom 14. bis 17. April in Sint Truiden/BEL

Pony Team
1. Georgina Kraft (Krefeld) mit DSP TI Daily Challenge; 73,143 Prozent
2. Cornelia Munch Sinding (DEN) mit Terbofens Charico; 72,372
3. Cornelia Munch Sinding (DEN) mit AJ Don’t you forget about me; 71,657

Pony Individual
1. Georgina Kraft (Krefeld) mit DSP TI Drei D; 74,297 Prozent
2. Georgina Kraft (Krefeld) mit DSP TI Daily Challenge; 73,838
3. Cornelia Munch Sinding (DEN) mit AJ Don’t you forget about me; 73,460

Pony Kür
1. Georgina Kraft (Krefeld) mit DSP TI Daily Challenge; 75,890 Prozent
2. Andrea Hamann Sand (DEN) mit Golden Spring GH; 75,835
3. Cornelia Munch Sinding (DEN) mit AJ Don’t you forget about me; 75,035

Junioren Team
1. Thilde Rude Hare (DEN) mit Fred the Red; 71,212 Prozent
2. Johanne Kofod Jensen (DEN) mit Frida Gold 5; 69,909
3. Annabelle Rehn (DEN) mit Verstervangs garson; 69,030

11. Antonia von Andrenyi (Bergisch Gladbach) mit Santa Maria 35; 66,697

Junioren Individual
1. Thilde Rude Hare (DEN) mit Fred the Red; 71,588 Prozent
2. Johanne Kofod Jensen (DEN) mit Frida Gold 5; 70,824
3. Annabelle Rehn (DEN) mit Verstervangs Garson; 70,412

14. Antonia von Andrenyi (Bergisch Gladbach) mit Santa Maria 35; 65,500

Junioren Kür
1. Annabelle Rehn (DEN) mit Verstervangs Garson; 76,565 Prozent
2. Thilde Rude Hare (DEN) mit Fred the Red; 74,970
3. Johanne Kofod Jensen (DEN) mit Frida Gold 5; 73,690

9. Antonia von Andrenyi (Bergisch Gladbach) mit Santa Maria 35; 69,260

Junge Reiter Team
1. Emely van Loon (Mandelbachtal) mit FBW Despereaux; 70,794 Prozent
2. Amalie Skov Christensen (DEN) mit Dandbaek’s Wonder Hitt, 70,559
3. Sophia Ludvigsen (DEN) mit Blue Hors Quintana; 69,206

Junge Reiter Individual
1. Emely van Loon (Mandelbachtal) mit FBW Despereaux; 71,971 Prozent
2. Amalie Skov Christensen (DEN) mit Dandbaek’s Wonder Hitt, 70,441
3. Karoline Sofie Vestgergaard (BEL) mit Junior Hit; 70,265

Junge Reiter Kür
1. Emely van Loon (Mandelbachtal) mit FBW Despereaux; 78,110 Prozent
2. Amalie Skov Christensen (DEN) mit Dandbaek’s Wonder Hitt, 73,630
3. Sophia Ludvigsen (DEN) mit Blue Hors Quintana; 72,205

Grand Prix 16 – 25
1. Karoline Rohmann (DEN) mit Jakas Don Louvre; 71,923 Prozent
2. Kristin Biermann (Essen) mit Queensland 20; 70,641
3. Laura Kristine Thorup (DEN) mit Blue Hors Veneziano; 68,128

Grand Prix Kür U25
1. Karoline Rohmann (DEN) mit Jakas Don Louvre; 74,585 Prozent
2. Thalia Rockx (NED) mit Gerda Nova; 72,730
3. Caroline T. Elsner (DEN) mit Alskenz Firfod; 70,330

8. Victoria Marie Schönhofen (Saarlouis) mit Zack Zack VS; 66,470

Weitere Informationen unter: www.stalgravenhof.com

Internationales Fahrturnier (CAI3*-H4 WCupQ/3*-P2/3*-H1/3*-P1/2*-P4/2*-P1) vom 14. bis 17. April in Kronenberg/NED

Kombinierte Wertung 3* H4
1. Boyd Exell (AUS); 136,77 (Dressur 38,19/Marathon 98,58/Hindernisfahren 0)
2. Koos de Ronde (NED); 152,44 (59,23/93,21/0)
3. Ijsbrand Chardon (NED); 154,21 (41,78/106,43/6)

9. Georg von Stein (Modautal); 172,76 (53,51/100,78/18,47)

Kombinierte Wertung 3* P2
1. Melanie van de Bunt (NED); 131,24 (Dressur 50,43/Marathon 80,81/Hindernisfahren 0)
2. Cas Hendriks (NED); 137,14 (54,74/82,40/0)
3. Anneke GEM Cremers (NED); 145,29 (51,57/90,72/3)
4. Antonia Brechtken (Wupertal); 149,35 (55,37/87,88/6,10)

Kombinierte Wertung 3* P1
1. Cedric Scherrer (SUI); 132,71 (Dressur 52,11/Marathon 78,77/Hindernisfahren 1,83)
2. Katja Berlage (Nettetal); 138,28 (54,77/77,75/5,76)
3. Brent Janssen (NED); 140,55 (60,77/76,78/3,00)

Weitere Informationen unter: www.horsedrivingkronenberg.nl

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI3*-S/CCI2*-S) vom 14. bis 17. April in Kristianstad/SWE

CCI3*-S
1. Dirk Schrade (Heidmühlen) mit Casino 80; 26,4 (Dressur 26,0/Springen 0/Gelände 0,4)
2. Anna Nilsson (SWE) mit Candy Girl; 30,0 (30,0/0/0)
3. Katrin Norling (SWE) mit Hulliebullie; 30,3 (27,9/0/2,4)

CCI2*-S
1. Simone Vinther (DEN) mit Abildgaads Synergi; 29,4 (Dressur 29,4/Springen 0/Gelände 0)
2. Tobias Joergensen (DEN) mit Bon Cheval; 30,2 (30,2/0/0)
3. Peter Thomsen (Kleinwiehe) mit Fleure R; 31,3 (30,5/0/0,8)

Weitere Informationen unter E-Mail: gardsrf.falttavla@gmail.com

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCIP2-L) vom 14. bis 17. April in Oudkarspel/NED
1. Marie-Joelle Goeminne (BEL) mit Tina; 31,0 (Dressur 31,0/Gelände 0/Springen 0)
2. Lauren Blommaert (BEL) mit Hoppenhof’s Canda Z; 33,6 (33,6/0/0)
3. Oliver Sels (BEL) mit Kyris van Orchid’s; 33,8 (30,6/1,6/1,6)

13. Ella Krueger (Hamburg) mit Golden Grove Simon; 57,9 (32,7/13,2/12)

Weitere Informationen unter E-Mail: info@nhht.nl

Internationales Voltigierturnier (CVI3*/CVI2*/CVI3*Pas de Deux/CVI3*Gruppen/CVI2*Gruppen/CVIJ2*Gruppen) vom 14. bis 17. April in Fossalta/ITA

CVI3* Damen
1. Eva Nagiller (AUT) mit Dr. Doolittle 5/Longenführer Klaus Haidacher; 8,396
2. Kimberly Palmer (USA) mit Rosenstolz 99/Laura Carnabuci; 7,775
3. Danielle Burgi (SUI) mit Livanto Cha CH/Mirjam Degiorgi; 7,747

6. Julia Sophie Wagner (Leipzig) mit Giovanni 185/Katja Wagner; 7,375

CVI3* Herren
1. Lorenzo Lupacchini (ITA) mit Rosenstolz 99/Longenführer Laura Carnabuci; 8,498
2. Julian Wilfling (Untermeitingen) mit Aragorn 102/Alexander Zebrak; 8,088
3. Dominik Eder (AUT) mit Asti Royal XL/Lena Kalcher-Prein; 7,854

CVI3* Pas de Deux
1. Diana Hartwardt (Bernau)/Peter Künne (Berlin) mit Sir Laulau/Longenführer Hendrik Falk; 8,336
2. Davide Zanella/Rebecca Greggio (ITA) mit Orlando Tancredi/Claudia Petersohn; 7,921
3. Ema Martinkova/Emma Kolesarova (SVK) mit Sarah/Maria Fogasova; 5,432

CVI3* Gruppen
1. VV Ingelsberg 1 (GER) (Annalena de Pellegrini (Forstern), Antonia Piecha (Pfaffenhofen an der Ilm), Katharina Gschlößl (Marzling), Sarah Liersch (Planegg), Regina Burgmayr (Kirchseeon), Gregor Klehe (Grasbrunn), Thea Rethmann (Baldham), Leon Hüsgen (Neuss)) mit Fider Rock/Longenführer Alexander Hartl, 7,695
2. Weicht 1 (GER) (Alexandra Müller (Buchloe), Laura Seemüller (Bad Wörishofen), Julian Wilfling (Untermeitingen), Sarah Berchtold (Bad Wörishofen), Lisa Reichsigl (Germaringen), Marina Moser (Germaringen), Sarah Hartung (Amberg), Sema Hornberg (Marktoberdorf), Jannes Degenhardt (Mauerstetten), Josephina Hindelang (Aufkirch)) mit Hotchocolate/Alexander Zebrak; 7,139
3. UVT Salzburg Wals Schullergut (AUT) mit Fabis/Barbara Unterweger; 6,175

CVI2* Damen
1. Annalena De Pellegrini (Forsten) mit Feliciano/Longenführer Michelle Arcori; 7,444
2. Antonia Piecha (Pfaffenhofen an der Ilm) mit Feliciano/Michelle Arcori; 6,831
3. Helen Layher (Brackenheim) mit Lambic van Strokappeleken; 6,705

CVIJ2* Damen
1. Anna Weidenauer (AUT) mit Chivas 14/Longenführer Maria Lehrmann; 7,932
2. Sarah Liersch (Planegg) mit Stirling 3/Alexander Hartl; 7,837
3. Mara Hofer (SUI) mit For Ever du Chalet CH/Rita Blieske; 7,688

CVIY2* U21 Damen
1. Alice Layher (Brackenheim) mit Lambic van Strokappeleken/Longenführer Andrea Blatz; 7,957
2. Diana Harwardt (Bernau) mit Longinus 4/Andrea Harwardt; 7,419
3. Oceane Schttleitner (Reichertshofen) mit Amontillado 9/Julia Handel; 7,383

CVIY2* U21 Herren
1. Philip Clement (AUT) mit Copperfield 42/Longenführer Kathin Humann; 7,880
2. Jonathan Geib (Zweibrücken) mit Moebel Martins Instore Girl/Isabelle Veit; 6,505

CVIJ2* Gruppen
1. Juniorenteam Schenkenberg 1 (Jennifer Reichert (Zörbig), Leonel Gelke (Leipzig), Lilli Richter (Schkopau), Timea Bonekat (Delitzsch), Lilliy Auerswald (Leipzig), Lisa Marie Wagner (Leipzig), Lina Erbes (Delitzsch), Mila Sophie Haase (Delitzsch)) mit Sandox/Longenführer Peter Wagner; 7,511
2. VG Pill TU Sparkasse Schwaz (AUT) mit Don Zeno/Nicole Voithofer; 7,097
3. VV Ingelsberg Junioren 1 (Clara Leonie Rose (München), Annika Hahn (Zorneding), Anna Molzahn (München), Miriam Perndl (Zorneding), Stella Pfaffenzeller (München), Elena Thauer (Aschheim)) mit Louis Vicomte/Michelle Arcori; 7,008

Weitere Informationen unter E-Mail: cvi.italy@gmail.com