Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Aktuelles, Zucht

DSP-Fohlenpoint: Hier trifft sich der Jahrgang 2020

Besondere Zeiten fordern besondere Aktionen: Ab sofort können Züchter des Deutschen Sportpferdes ihre Fohlen für den DSP-Fohlenpoint anmelden. Die neue… Artikel lesen

Martina Brueske
01.04.2020 2 min lesen

Besondere Zeiten fordern besondere Aktionen: Ab sofort können Züchter des Deutschen Sportpferdes ihre Fohlen für den DSP-Fohlenpoint anmelden. Die neue Plattform, die ab dem 10. April 2020 online geht, wird im CoronaJahr der vorerst virtuelle Treffpunkt für Deutsche Sportpferdefohlen sein. Kostenfrei können Züchter ihre Fohlen im Fohlenpoint präsentieren. Das online stellen übernimmt die Süddeutsche Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH (SPV). Interessierten Fohlenkäufern bietet sich so die Möglichkeit im Vorfeld der DSP-Fohlenauktionen sich schon erste Zukunftshoffnungen zu sichern.

Züchter, die dieses Angebot annehmen möchten, finden auf www.deutsches-sportpferd.de den Anmeldebogenund weitere Informationen um den Fohlenpoint. Diese Plattform wird betrieben bis die Auktionssaison beginnt.

DSP-Auktionsreigen startet im Juli

Nach bisheriger Planung macht die 2. DSP-Online-Fohlenauktion am 6. Juli 2020 den Auftakt. Am 25. Juli 2020 folgt die DSP-Elite-Fohlenauktion eingebettet in die DSP-Championate der Reit-, Dressur- und Springpferde auf der traditionsreichen Kaiserwiese in Nördlingen, wo in diesem Jahr das 60. Scharlachrennen ausgetragen wird. Zeitgleich findet in Berlin bei der Global Jumping Tour die Global Jumping foals-Auktion statt.

Auf dem weiteren Fahrplan steht am 1. August die Überflieger-Auktion beim Fest der Pferde auf den Immenhöfen in Donaueschingen. Der Reit- und Fahrverein Viernheim hat aufgrund der aktuellen Lage sein Springturnier bereits vom Juni in den August verlegt: Die Shooting Stars-Fohlenauktion wird am 22. August 2020 stattfinden.

Schlag auf Schlag geht es im September: Den Auftakt machen die Future Foals beim Chiemsee Pferdefestival auf Gut Ising am 5. September. Ausnahmsweise findet auf Gut Ising in diesem Jahr nur eine Fohlenauktion, bestückt mit Dressur- und Springfohlen, statt. Zu Gast auf Hofgut Liederbach bei Frankfurt sind die DSP-Auktionsfohlen am 19. September beim Skyline-Cup. Und „Ihre Majestäten“, eine reine Dressurfohlenauktion beim erstmals vom Hause Kasselmann inszenierten Dressurturnier CDI4* Ludwigsburg beendet am 26. September 2020 die DSPAuktionsfohlentour in diesem so denkwürdigen Jahr. Je nach weiterer Entwicklung der Lage können kurzfristig weitere Online-Auktionen oder Auktionsstandorte hinzukommen bzw. Turnierauktionen verschoben werden.

Für den Fohlenpoint und die Online-Auktion sind die Anmeldungen direkt an die Süddeutsche Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH zu richten. Für alle anderen DSP-Fohlenauktionen erfolgt die Anmeldung und Auswahltour wie üblich direkt über die Pfedezuchtverbände. Weitere Informationen und Terminefinden Sie auf unserer Homepage www.deutsches-sportpferd.de. Bei Fragen wenden Sie sich an Vermarktungsleiter Fritz Fleischmann, Tel. 01 51/53 11 57 83 oder ihren Vermarkter in Ihrem Verband.

Themen in diesem Artikel