Dressur

Beim CDI Wiesbaden gab es letzten Tag der Veranstaltung noch einen Sieg für Isabell Werth. Sie siegte im Sattel des… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
21. 05 1 min lesen
Symbolfoto Dressur 1. (Foto: Stefan Lafrentz)

Beim CDI Wiesbaden gab es letzten Tag der Veranstaltung noch einen Sieg für Isabell Werth. Sie siegte im Sattel des zehnjährigen Quintus in der Louisdor Prüfung – dem Nachwuchspferde Grand Prix für 8-10-jährige Pferde. Mit 75,093 Prozent erzielte das Paar das höchste Ergebnis. Platz zwei ging an Marcus Hermes mit Abbeglen.

Ergebnisse gibt es hier

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson