Dressur

Für Fabienne Müller-Lütkemeier ist es ein erfolgreiches Wochenende. Heute holte sie den Sieg im Grand Prix de Dressage, der Quali… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
20. 05 1 min lesen
Symbolfoto Dressur 1. (Foto: Stefan Lafrentz)

Für Fabienne Müller-Lütkemeier ist es ein erfolgreiches Wochenende. Heute holte sie den Sieg im Grand Prix de Dressage, der Quali für den Grand Prix Special ist. Auf Fabregaz erreichte sie 73.043% und siegte vor Dorothee Schneider mit Faustus (72.957) und Hubertus Schmidt mit Imperio (72.043).

Das gesamte Ergebnis gibt es hier.

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson