Dressur, Gestüt / Verband

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Werths Weihegold geht Weltcup und Werndls große Chance

Quelle: st-georg.de
Im Rahmen der Jahrespressekonferenz der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in Warendorf waren auch Dressurbundestrainerin Monica Theodorescu und Isabell Werth anwesend und sprachen über nahe und ferne Ziele.

WERTH Isabell (GER), Weihegold OLD Neumünster – VR Classics 2019 Grand Prix de Dressage CDI-W FEI Dressage World Cup™ Preis gegeben von Madeleine Winter-Schulze 16. Februar 2019 © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz