Ullla Salzgeber jetzt in Wehringen zuhause

Die zweifache Olympiasiegerin Ulla Salzgeber hat sich erneut verändert und ist mit ihren Pferden zum Beginn des Jahres 2018 nach Wehringen umgezogen. Im Jahr 2010 war sie zu Familie Gnadel in das Reitzentrum Obere Mühle in Blonhofen gewechselt. 2016 veränderte sie sich und bezog mit ihren Pferden Boxen im Stall der Familie Wenzel, der nur 12 km weiter entfernt in Ettringen liegt. Nachdem sie im September 2017 offiziell bekanntgegeben hatte, ihren Schwerpunkt von der aktiven Dressursport-Karriere hin auf die Trainertätigkeit zu verlegen, hat sie sich nun im Reitzentrum Equopark in Wehringen aufgestellt.