Dressur

Großartig! Der neunjährige, gekörte Trakehner Hengst MEGGLE’S GRIMANI v. Gribaldi-Monteverdi (Z: Konrad Ranzinger, B.: Georgihof GmbH & Co.KG) schaffte es… Artikel lesen

Marike Weber
06.05.2019 1 min lesen

Großartig! Der neunjährige, gekörte Trakehner Hengst MEGGLE’S GRIMANI v. Gribaldi-Monteverdi (Z: Konrad Ranzinger, B.: Georgihof GmbH & Co.KG) schaffte es in der heutigen Qualifikation für den Nürnberger Burgpokal im Rahmen des Mannheimer Maimarktturniers, sich mit 74,366 Prozent an die Spitze des Feldes zu setzen und damit frühzeitig das Ticket fürs Finale im Spätherbst zu lösen! Herzlichen Glückwunsch an den Züchter und die Besitzer und ganz besonders an Grimanis erstklassigen Reiter Matthias Bouten!

 

(Quelle: Trakehner Verband)

Marike Weber

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ (Albert Einstein)