Suppenkasper tanzt mit neuer Kür zum Weltcup-Sieg

Dressurreiter Steffen Peters hat für Suppenkasper eine neue Kür entworfen, die er beim Weltcup-Treffen in Del Mar, USA, erstmals präsentierte. Der inzwischen zehnjährige Wallach, der zuvor von Helen Langehanenberg vorgestellt wurde, erzielte in Del Mar 77,800 Prozent – das reichte für den Sieg.

 

 

Nick Wagman und Don John, die ihre erste gemeinsame Kür absolvierten,  belegten mit 72,975 Prozent Platz zwei. Günter Seidel und Crush on You belegten mit 68,825 Prozent Platz drei.

 

Quelle: dressage-news.com