Symbolbild (Foto: Pixabay)

PM-Regionalversammlung: Dressursport gestern, heute, morgen – ein kritischer Blick

von Marike Weber
19. Dezember 2018
19. 12
ca. 1 Minuten

Dressursport gestern, heute, morgen – ein kritischer Blick

mit Dr. Dietrich Plewa

Samstag, 23. Februar 2019, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen

Beginn: 14.00 Uhr

Lerneinheiten: 2 Lerneinheiten (Profil 4)

PM 0 Euro,  Nicht-PM 10 Euro, Kinder bis 12 Jahre 0 Euro, PM bis 18 Jahre 0 Euro

Das Dressurreiten dient der Gymnastizierung und Gesunderhaltung des Pferdes. Doch zunehmend steht der Dressursport öffentlich am Pranger. Videosequenzen von nicht pferdegerechtem Reiten auf den Vorbereitungsplätzen großer Turniere sorgen für Kritik am Pferdesport in den sozialen Medien und innerhalb der Reiterszene. Sie haben es sogar bereits in die überregionale Presse und das Fernsehen geschafft und vermitteln dem Reitsport-Laien ein Bild von systematischer Tierquälerei. Der internationale Grand Prix Richter und Ausbilder Dr. Dietrich Plewa wirft in diesem Vortrag einen Blick auf den aktuellen Dressursport und ordnet die öffentliche Kritik im Kontext der Reitlehre ein. Dabei geht er auch auf die Rolle der Richter und der „Alten Meister“ vergangener Jahrzehnte ein, die heute noch immer als Vorbilder gelten. Die PM-Regionalversammlung beginnt zunächst mit den Tagesordnungspunkten „Jahresbericht der Sprecherin“, „Vorschläge für Aktivitäten“ und „Sonstiges“. Im Anschluss folgt der Vortrag.

 

PM

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
18. März 2019
ca. 7 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. März 2019
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. März 2019
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
17. März 2019
ca. 2 Minuten
Marike Weber - 
16. März 2019
ca. 2 Minuten
Marike Weber - 
16. März 2019
ca. 1 Minuten