Dressur

Patrick van der Meer und Chinook siegen beim Debut in Inter II

Patrick van der Meer und Chinook debütierten am Nachmittag in der Intermédiaire II  in Assen. Der Vollbruder des KWPN-Hengstes Desperado… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
13.01.2018 1 min lesen

Patrick van der Meer und Chinook debütierten am Nachmittag in der Intermédiaire II  in Assen. Der Vollbruder des KWPN-Hengstes Desperado erzielte 70,49 Prozent, damit gewann die Kombination mit 3 Prozent Vorsprung auf Patricks Schüler Jeroen Hamelink, der Sansibar zu 67,39 Prozent ritt.

Quelle: horses.nl