Dressur

Österreichischer Sieg im NÜRNBERGER BURG-POKAL von Balve

Nürnberg / Balve. Sandra Nuxoll und Bonheur de La Vie heißt das Siegerpaar der fünften Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL 2019…. Artikel lesen

Larissa Lienig
17.06.2019 2 min lesen
Sandra Nuxoll qualifiziert sich in Balve für das Finale (Foto: Stefan Lafrentz)

Nürnberg / Balve. Sandra Nuxoll und Bonheur de La Vie heißt das Siegerpaar der fünften Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL 2019. Mit einer starken Vorstellung und sehr guten 72,683% lag das Paar am Ende ganz vorne. Bonheur de la Vie, ein siebenjähriger niederländischer Wallach, zeigte sich gegenüber der gestrigen Einlaufprüfung verbessert, und konnte entscheidend zulegen.

Für die Burg-Pokal-erfahrene Katrina Wüst lag das Paar bereits am Freitag vorn, die Richterin sah die beiden bereits in dieser Prüfung auf Rang Eins. Heute konnte die Österreicherin Sandra Nuxoll das gesamte fünfköpfige Gremium von der Qualität ihres Pferdes überzeugen, die golden Schleife und die damit verbundene Qualifikation für das Finale waren der verdiente Lohn. Hinter dem Siegerpaar beendeten Anabel Balkenhol und High Five (71,610%) die Qualifikation auf Platz Zwei, Dritte wurden Marion Wiebusch und Quattromani OLD mit 70,537%.

Für Olympiasiegerin Dorothee Schneider und ihren siebenjährigen Hengst verlief der Nachmittag demgegenüber enttäuschend. Nach ihrem überzeugendem Erfolg in der Einlaufprüfung sprang am Ende der Qualifikation lediglich Rang sieben heraus. In der stark besetzten Prüfung blieb für Reitmeister Hubertus Schmidt mit Goldberg der vierte Platz, Championatskaderreiterin Helen Langehanenberg und Frank Sinatra wurden Sechste. Dazwischen platzierte sich Fabienne Müller-Lütkemeier mit ihrer Nachwuchshoffnung Valencia As.

Bereits am kommenden Wochenende steht die nächste Etappe der renommierten Serie an. Beim „Ritt um das Goldene Pferd“ im brandenburgischen Werder/Havel findet auf Gestüt Bonhomme die sechste der insgesamt zwölf Qualifikationen statt.

Finalqualifikationen 2019

Helen Langehanenberg Vayron 73,049%

Matthias Bouten Meggle’s Grimani 74,366%

Isabel Freese Total Hope 77,293%

Dorothee Schneider Lord Fittipaldi 76,561%

Sandra Nuxoll Bonheur de La Vie 72,683%

20.06.-23.06.2019 Dressurfestival Bonhomme Werder/ Havel

11.07.-14.07.2019 Bettenröder Dressurtage Bettenrode

24.07.-28.07.2019 Dressurfestival Wintermühle Neu-Anspach

06.08.-11.08.2019 Verden International Verden

15.08.-18.08.2019 CHI Donaueschingen – EM Fahren Donaueschingen

14.09.-15.09.2019 Dressurturnier Gut Hohenkamp Dorsten

29.10.-03.11.2019 Faszination Pferd Nürnberg

Das Finale 2019
19.12.-22.12.2019 Internationales Festhallen Reitturnier Frankfurt

 

Mehr Informationen unter www.nuernbergerburgpokal.de oder www.nuernberger.de/pferdesport
Pressemitteilung

Themen in diesem Artikel
Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky