Österreichischer Dressurkader 2018 mit vielen Veränderungen

Nach dem Springreferat hat nun auch das Dressurreferat des OEPS die Kaderzusammensetzung für das WEG-Jahr 2018 bekanntgegeben. Mit vielen Neuerungen.

So erhält Österreichs Rekord-Championesse Victoria Max-Theurer nach zwei einsamen Jahren im A-Kader heute erstmals wieder Verstärkung an der Spitze der heimischen Dressur-Elite. Diese kommen in Person von Astrid Neumeyer und ihrem DSP-Wallach Rodriguez sowie Staatsmeisterin Belinda Weinbauer mit Söhnlein Brilliant MJ. Max-Theurer ist weiterhin mit der hannoversch gezogenen Breitling-W-Tochter Blind Date vertreten. Ihre 15 Jahre alte Oldenburger Stute Della Cavalleria hingegen wird nun im B-Kader gelistet.

Dort hat sich im Vergleich zum Vorjahr überhaupt einiges getan. Mit Evelyn Haim-Swarovski (mit Dorina und Delilah Royal), Amanda Hartung mit Dresscode Black, Ulrike Prunthaller mit Quebec, Jaqueline Toniutti mit Sandrose und Renate Voglsang mit Fratello gibt es hier nicht weniger als sechs Neuzugänge.

Die einzelnen Kader im Detail:
Große Tour
A-Kader
Victoria Max-Theurer (OÖ) mit Blind Date 25
Astrid Neumayer (OÖ) mit Rodriguez 4
Belinda Weinbauer (B) mit Söhnlein Brilliant MJ

B-Kader
Evelyn Haim-Swarovski (T) mit Dorina 17 und Delilah Royal
Amanda Hartung (T) mit Dresscode Black
Victoria Max-Theurer (OÖ) mit Della Cavalleria
Ulrike Prunthaller (OÖ) mit Bartlgut’s Duccio
Ulrike Prunthaller (OÖ) mit Bartlgut’s Quebec
Christian Schumach (K) mit Auheim’s Picardo
Jaqueline Toniutti (ST) mit Sandrose
Renate Voglsang (W) mit Fratello 15

C-Kader
Pia Gabriel (W) mit Sterling G und Junimond
Timna Zach (ST) mit Simply Red
U25
D-Kader
Franziska Fries (NÖ) mit Atomic
Katharina Haas (OÖ) mit Saint Tropez 13
Diana Porsche (S) mit Di Sandro
Karoline Valenta (NÖ) mit Valenta’s Diego
Kleine Tour
E-Kader
Stepanie Dearing (K) mit Auheim’s Del Magico
Amanda Hartung (T) mit Fürst Flipper
Wolfgang Himsl (OÖ) mit Dubrownik NRW
Kerstin Kronaus (B) mit Sir Stanislaus
Ulrike Prunthaller (OÖ) mit Bartlgut’s Quarz
Ulrike Prunthaller (OÖ) mit Bartlgut’s Quantum
Stefanie Schermann (ST) mit Don Life
Christian Schumach (K) mit Sinclair Jason
Katharina Stumpf (W) mit For my Love
Renate Voglsang (W) mit Sir Raphael
Juliane Weyland (OÖ) mit Fullsister
Belinda Weinbauer (B) mit Ferrero Küsschen MJ
Anja Luise Wessely-Trupp (NÖ) mit Sparkling Fizz

 

Quelle: pferderevue.at