Morgan Barbancon gehört zum CDIO-Team in Rotterdam

von Laura Starck
26. Mai 2018
26.05.2018
ca. 1 Minuten

Morgan Babancon Mestre hatte erst vor wenigen Wochen ihre Nationalität gewechselt. Bislang unter spanischer Flagge angetreten, will sie jetzt im Viereck für Frankreich starten. Beim CDIO in Rotterdam (21.-23.Juni) wird sie gemeinsam mit Anne Sophie Serre , Pierre Volla und Bertrand Liegard zum Team gehören, das Frankreich vertritt. Das Ziel von Morgan Barbancon Mestre ist es, bei den Weltmeisterschaften in Tryon teilzunehmen.

Quelle: www.eurodressage.com

Weitere Artikel

Marike Weber - 
22. September 2018
ca. 11 Minuten
Louisa Trippe - 
21. September 2018
ca. 3 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. September 2018
ca. 3 Minuten