Dressur

Late Entry Turnier in der Niedersachsenhalle

Dressurturnier für junge Pferde am 10. März. Verden. Zum ersten Mal veranstaltet die pVerd-event GmbH gemeinsam mit dem Reitverein Aller-Weser… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
08.03.2019 1 min lesen

Dressurturnier für junge Pferde am 10. März.

Verden. Zum ersten Mal veranstaltet die pVerd-event GmbH gemeinsam mit dem Reitverein Aller-Weser ein Dressurturnier. Am Sonntag, 10. März, findet das Late Entry Turnier für junge Dressurpferde in der Niedersachsenhalle in Verden statt.

Die Gemeinschaftsveranstaltung der pVerd-event GmbH und des Reitvereins Aller-Weser richtet sich an junge Dressurpferde im Alter von vier bis acht Jahren. 48 Pferde wurden für die Dressurpferdeprüfung der Klasse A genannt, die um 6.30 Uhr  das Late Entry Turnier eröffnet. Um 9 Uhr folgt die Reitpferdeprüfung mit 20 Startern, gefolgt von der Dressurpferdeprüfung der Klasse L ab 11.30 Uhr, für die 36 Talente genannt wurden. Nach der Dressurpferdeprüfung der Klasse M mit 25 Nennungen, die um 15.30 Uhr beginnt, absolvieren ab 18 Uhr 25 sieben- und achtjährige Nachwuchspferde eine M*-Dressur.

Info und Ergebnisse:  www.verden-turnier.de.

Zeiteinteilung Stand 05.03.19

 

(Pressemitteilung)