Dressur

Jessica Michel-Bottom öffnet Türen für Dressur-Pferde

Der französische Olympia-Dressur-Reiter Jessica Michel-Botton erweitert ihre Tätigkeiten auf das hochmodernen Reitzentrum Haras de Hus, indem sie die Dressur-Stallungen für neue Kunden… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
08.06.2017 1 min lesen

Der französische Olympia-Dressur-Reiter Jessica Michel-Botton erweitert ihre Tätigkeiten auf das hochmodernen Reitzentrum Haras de Hus, indem sie die Dressur-Stallungen für neue Kunden eröffnet, die ihre Pferde mit Jessica trainieren möchten.
Besitzer von wettbewerbsfähigen Dressurpferden können nun von ihrem Pferd im Training mit einem bewährten olympischen Dressurreiter profitieren. Die Pferde werden mit Jessica in Haras de Hus einsteigen, die beste Ausstattungen bietet, und in Frankreich unvergleichlich sind.
Die Anzahl der Plätze für den Unterricht ist begrenzt, da Jessica sich voll und ganz auf ihre eigenen Standards und ihre Ausbildungsphilosophie fokussieren möchte, wobei jedem Pferd 100% ihrer Aufmerksamkeit, Geduld und Zeit mit dem Wohlergehen des Pferdes als Priorität gegeben wird.