Erster CDI3* Grand Prix in Aachen an Gareth Houghs

Bei den Aachen Dressage Days 2018 gewann der Brite Gareth Houghs den ersten CDI3* Grand Prix der Gruppe A. Auf dem 13-jährigen Hannoveraner Wallach Don Carissimo bekam er 72,696 Prozent. Es ist der erste Platz, obwohl die österreichische Richterin Elisabeth Max-Theurer, bei C, ihn nur auf dem siebten Rang sah. Heute geht es in der Gruppe B weiter.

Als einziger deutscher platzierte sich Frederic Wanders in dieser Prüfung auf Duke of Britain mit 69,696 Prozent.

Ergebnisse