Dressur

Mit 71,886 Prozent im Ergebnis, setzt sich Emma Gömmer klar durch im Preis der Zukunft beim K+K Cup in Münster,… Artikel lesen

Larissa Lienig
13.01.2019 1 min lesen
Symbolbild (Foto:pixabay)

Mit 71,886 Prozent im Ergebnis, setzt sich Emma Gömmer klar durch im Preis der Zukunft beim K+K Cup in Münster, in der Messehalle Nord.

Alle Ergebnisse gibt es hier

Preis der Zukunft gegeben von der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung | Aufgabe: Int. Dressuraufgabe für Junioren Einzelwertung
Themen in diesem Artikel
Larissa Lienig

„Entspanne dich, lass das Steuer los. Trudele durch die Welt, sie ist so schön.“ - Kurt Tucholsky