Dressur

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Dorothee Schneider bricht letzte Weltcup-Qualifikation ab

Quelle: st-georg.de

In ’s-Hertogenbosch (NED) wird morgen die letzte Weltcup-Etappe ausgetragen und aus deutscher Sicht die beiden möglichen Tickets fürs Finale vergeben. Dorothee Schneider und Sammy Davis jr. waren im Grand Prix gestern noch am Start. Jetzt meldet die Ausbilderin, dass sie vorzeitig abreist.

SCHNEIDER Dorothee (GER), Sammy Davis Jr. Tryon – FEI World Equestrian Games™ 2018 Vet-Check für die Dressurpferde 11. September 2018 © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz