Doppelter Doppelsieg für Kira Wulferding im NÜRNBERGER BURG-POKAL in Redefin

Nürnberg / Redefin. Die Einlaufprüfung machte bereits deutlich, dass der Sieg im NÜRNBERGER BURG-POKAL des Pferdefestivals Redefin nur über Kira Wulferding führen wird. Mit einem deutlichen Doppelsieg ließ sie der Konkurrenz keine Chance, Gold- und Silberschleife gingen beide an die erfolgreiche Ausbilderin. Mit Brianna, einer neunjährigen westfälischen Stute siegte sie an beiden Tagen, einmal mit 74,573% in der Einlaufprüfung und in der entscheidenden Qualifikation mit 76,171%.
Das Gefühl war vorhanden, dass sich Kira Wulerding höchstens selbst schlagen könne. Mit Bohemian Rhapsodie wurde sie an beiden Tagen Zweite und steigerte sich von 73,610% auf 74,098%. Dritter wurde jeweils Frederic Wandres mit Formidable und 72,098 in der heutigen Qualifikation.
Kira Wulferding setzte bei der dritten der zwölf Qualifikationen ein deutliches Ausrufezeichen und machte deutlich, dass mit ihr im Frankfurter Finale auf jeden Fall zu rechnen sein wird.
Bereits nächstes Wochenende wird das vierte Ticket der prestigeträchtigen Prüfungsreihe vergeben. Bei Pferd International ist die Olympia-Reitanlage Gastgeber für die talentiertesten jungen Dressurpferde Deutschlands.
Der NÜRNBERGER BURG-POKAL ist der Talentschuppen des Dressursports hierzulande: Bislang gewannen Pferde, die über diese Reihe gefördert wurden, 135 Medaillen bei Meisterschaften und Championaten.
Seit ihrer Premiere 1992 liefert diese Serie einen wichtigen Impuls für den Dressursport und hat seither die Ausbildung junger Dressurpferde nachhaltig verändert. Initiator der Prüfungsreihe ist der Ehrenaufsichtsratsvorsitzende des Namensgebers NÜRNBERGER Versicherung, Hans-Peter Schmidt, zugleich Präsident des Bayerischen Reit- und Fahrverbands. In den Anforderungen, die an die jungen Pferde gestellt werden, sieht das Ehrenmitglied der Deutschen Reiterlichen Vereinigung FN pferdegerechte Standards gesetzt. Nur das sorgfältige und geduldige Heranführen an höchstes sportliches Niveau sowie der vertrauensvolle Umgang mit dem Pferd sind Voraussetzungen für spätere Höchstleistungen.

Mehr Informationen unter www.nuernbergerburgpokal.de

NÜRNBERGER BURG-POKAL 2018

Standorte und Termine

Hagen: Friederike Hahn Die Fürstin 74,366%

Mannheim: Dorothee Schneider First Romance 73,659%.

Redefin: Kira Wulferding Brianna 76,171%.

München-Riem / Pferd International 10.05. – 13.05.

Balve Optimum / Deutsche Meisterschaft 07.06. – 10.06.

Dressurfestival Bonhomme 21.06. – 24.06.

Bettenrode / Bettenröder Dressurtage 05.07. – 08.07.

Neu-Anspach / Dressurfestival Wintermühle 26.07. – 29.07.

Verden / Verden International 01.08. – 05.08.

Donaueschingen / CHI Donaueschingen 16.08. – 19.08.

Schenefeld / Horse & Classic 23.08. – 26.08.

Nürnberg / Faszination Pferd 30.10. – 04.11.

Finale Frankfurt / Festhallen Reitturnier 13.12. – 16.12.

(pm)