Doppelführung durch Kitty King (GBR) und Boyd Martin

von Jaqueline Weidlich
14. Juni 2018
14.06.2018
ca. 2 Minuten

DHL präsentiert CCI**** der Vielseitigkeitsreiter

CIC*** Meßmer TrophyDeutsche Meisterschaft

Doppelführung durch Kitty King (GBR) und Boyd Martin

(USA) in der von DHL präsentierten CCI****-Dressur

Mit hervorragenden Dressurvorstellungen setzten sich gleich zwei Paare an die Spitze des hochkarätigen Starterfeldes. Die Ground Jury belohnte sowohl Kitty King (GBR) auf Ceylor L A N, als auch Boyd Martin (USA) mit Shamwari 4, mit 27,40 Punkten für ihre Vorstellung am ersten Dressurtag. Auf Platz 3 folgt Vittoria Panizzon (ITA) mit Chequers Play the Game und 28,10 Punkten.

Kitty King war überaus zufrieden mit ihrer Dressur. Insbesondere freute sie sich über die Leistung ihres Pferdes, da Ceylor L A N seit den Olympischen Spielen in Rio 2016 an keiner großen Vielseitigkeit mehr teilgenommen hat: „Er ging wirklich ganz toll heute, ich hätte nicht mehr von ihm erwarten können, ich bin total glücklich“.

Ähnlich begeistert war Boyd Martin nach seiner Vorstellung und freute sich über die positive Entwicklung von Shamwari 4: „Mit Hilfe unseres neues Teamtrainers haben wir es geschafft, die Galopptour deutlich zu verbessern. Der Unterschied war
heute deutlich zu spüren, Shamwari gab mir ein tolles Gefühl.“ Vittoria Panizzons Checkers Play The Game geht an diesem Wochenende seine erste Vier-Sterne-Prüfung und erfüllte die Erwartungen seiner Reiterin voll und ganz: „Er hat während der gesamten Aufgabe sein Bestes gegeben. Lediglich ein Galoppwechsel klappte nicht so wie geplant, aber der Rest war brillant. Sein toller Schritt wurde sogar mit einer Neun von allen drei Richtern belohnt, darauf kann man wirklich stolz sein!“
Die drei bisher führenden Reiter sind sich bezüglich des von Mike Etherington-Smith gebauten Geländekurses einig, dass dieser alles beinhaltet, was von einem Vier-Sterne-Kurs erwartet wird: Springvermögen, präzises Reiten und volle Konzentration von Pferd und Reiter. Vittoria Panizzon bringt es auf den Punkt: „Meine Vorfreude auf den schön gebauten Geländekurs am Samstag wächst von Tag zu Tag.“

(PM)

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
18. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. September 2018
ca. 3 Minuten
Larissa Lienig - 
17. September 2018
ca. 3 Minuten
Louisa Trippe - 
17. September 2018
ca. 3 Minuten
Louisa Trippe - 
16. September 2018
ca. 4 Minuten