Dressur

Die Starterliste für das FEI World Cup Dressage Final II

Um 14.00 Uhr starten die Dressurreiter in den Zweiten und letzten Teil des FEI World Cup Finals in Paris. der… Artikel lesen

Larissa Lienig
14.04.2018 1 min lesen
Positiv gestimmt geht es in die nächste Prüfung für Isabell (GER) und ihre Weihegold OLD, Paris – FEI World Cup Finals 2018. (Foto (c) www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz)

Um 14.00 Uhr starten die Dressurreiter in den Zweiten und letzten Teil des FEI World Cup Finals in Paris. der Grand Prix Freestyle stellt die Reiter vor die letzte Herausforderung im Wettbewerb. Die drei deutschen Reiterinnen werden als letzte der  insgesamt 17 Starter, ab etwa 16.35 Uhr das Viereck betreten. Davor versuchen Laura Graves und Verdades die Richter zu überzeugen. Im grand Prix de Dessage konnten sie sich vor den Deutschen platzieren.

Die komplette Starterliste gibt es hier.