Dressur

Die Besten Zehn ihrer Art in Stockholm

Foto: Nikolina Arcini Das Startfeld für die Saab Top 10 Dressur in der Friends Arena steht fest. Zwei der letzten Plätze… Artikel lesen

Larissa Lienig
01.12.2018 1 min lesen
Foto: Nikolina Arcini

Foto: Nikolina Arcini

Das Startfeld für die Saab Top 10 Dressur in der Friends Arena steht fest. Zwei der letzten Plätze gehen an Tinne Vilhelmson Silfvén und Juliette Ramel. So ist das gesamte schwedische WM-Team in der Dressur-Wettbewerb vertreten.

Zu den starken Konkurrenten zählen die deutsche Dressurkönigin und Goldmedaillengewinnerin der Weltmeisterschaft, Isabell Werth, Edward Gal aus den Niederlanden und das dänische Supertalent, Daniel Bachmann Andersen. Zuletzt, Madeleine Witte-Vrees, die Niederländerin und WM-Reiterin.

Isabell Werth – Weihegold OLD
Patrik Kittel – Delaunay OLD
Therese Nilshagen – Dante Weltino OLD
Dorothee Schneider – Sammy Davis Jr
Helen Langehanenberg – Damsey FRH
Edward Gal – Glock’s Zonik N.O.P
Daniel Bachmann Andersen – Blue Hors Don Olymbrio
Tinne Vilhelmson Silfvén – Don Auriello
Juliette Ramel – Wall Street JV
Madeleine Witte-Vrees – Cennin

Pressefoto