Dressur

Die Aufsteigerin des Monats in der Dressur

Beatriz Ferrer-Salat hat sich im aktuellen Ranking der Dressurreiter von Platz 299 auf Platz 16 verbessert und ist damit die… Artikel lesen

Larissa Lienig
06.12.2017 1 min lesen
Beatriz Ferrer-Salat hier auf Delgado. Photo von Stefan Lafrentz

Beatriz Ferrer-Salat hat sich im aktuellen Ranking der Dressurreiter von Platz 299 auf Platz 16 verbessert und ist damit die Aufsteigerin des Monats. Vor allem die beiden Siege auf Fünf-Stern-Niveau, die die Spanierin mit ihrem Spitzenpferd Delgado in Madrid erzielen konnte, haben dazu beigetragen. Außerdem sammelte Beatriz Ferrer-Salat beim Weltcup in Lyon wertvolle Punkte, als sie dort Platz drei belegte. Drei schöne Erfolge, die der Dressurrreiterin zum Platz zwischen Edward Gal (15) und Madeleine Witte-Vrees (17) verholfen haben, haben ausgereicht, um sie unter die Top 20 zu katapultieren.

Ebenfalls einen großen Sprung nach oben konnte Jessica von Bredow-Werndl verbuchen, die von Platz 86 auf Platz elf aufsteigen konnte. Nach ihrer Babypause saß sie schnell wieder im Sattel und hat mit ihrem Spitzenpferd Unee BB Punkte gesammelt.

Hier geht es zur FEI Rangliste

Quelle: Grandprix-Replay