Diana Porsche beim AGDF erfolgreich unterwegs

von Laura Starck
30. Januar 2018
30.01.2018
ca. 1 Minuten

Die österreichische Dressurreiterin Diana Porsche ist derzeit in Florida und bringt ihre Pferde in Palm Beach beim Adequan Global Dressage Festival an den Start. Und das mit schönen Erfolgen. Mit dem zehnjährigen KWPN-Wallach Douglas, mit dem sie 2017 den Österreichischen Meistertitel holte, konnte Diana Porsche in einer Dressurprüfung, die dem Prix St. Georges-Niveau entspricht mit 71.471 Prozent den Sieg davon tragen. Hinter der Österreicherin belegte Jade Ellery platz zwei mit einem anderen Pferd der Siegerin: Porsche’s Eloy (71,176).

In einer Dressurprüfung, die in etwa M-Niveau entspricht, konnte Diana Porsche mit dem neunjährigen, schwedisch gezogenen Wallach Chrevi’s Ravello eine Wertnote von 80 Prozent. Aufmunternde Ergebnisse, vor allem unter Berücksichtigung des Fakts, dass dies erst der dritte Start auf M-Niveau für Ravello war.

Quelle: eqwo.net

Weitere Artikel

Louisa Trippe - 
23. September 2018
ca. 3 Minuten
Marike Weber - 
22. September 2018
ca. 3 Minuten
Marike Weber - 
22. September 2018
ca. 11 Minuten
Louisa Trippe - 
21. September 2018
ca. 3 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. September 2018
ca. 1 Minuten