Dressur

Du wirst in 20 weitergeleitet oder gehe sofort zum Artikel.


Dalera und Jessica v. Bredow-Werndl siegen in Genf mit persönlicher Bestleistung in Kür

Quelle: st-georg.de

Schon der Grand Prix war persönliche Bestleistung und nun das: Jessica von Bredow-Werndl und Dalera tanzen zu Lala-Land mit mehr asl 84 Prozent zum Sige in der Kür in Genf. Drei der fünf Richter sahen das Paar an der Spitze. Isabell Werth und Emilion mussten sich ganz knapp geschlagen geben.

VON BREDOW-WERNDL Jessica (GER), TSF Dalera BB Genf – CHI Rolex Grand Slam 2018 Siegerehrung Grand Prix de Dressage 06. Dezember 2018 © www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz