Bonhomme lädt zum Dressurfestival

Die deutschen Dressurreiter finden sich am Wochenende auf dem Gestüt Bonhomme ein, zum Dressurfestival „Der Ritt um das Goldene Pferd“. Zu Dressurprüfungen bis Vier-Sterne-Niveau haben sich Namen wie Matthias-Alexander Rath und Kristina Bröring-Sprehe angekündigt. Außerdem wird in diesem Jahr zum ersten Mal eine Qualifikation zum Louisdor-Preis ausgetragen.

Hinzu kommt, dass an diesem Wochenende auch die Größen der Para Equestrian Dressage zu Gast sind in Bonhomme. Es werden die Deutschen Meisterschaften ausgetragen.

Weitere Informationen unter www.gestuet-bonhomme.de