Aktuelles

DKB-Bundeschampionte: Ausschreibung ab heute online

Nennen ab sofort möglich Warendorf (fn-press). Die DKB-Bundeschampionate 2016 stehen vor der Tür: Die aktuelle Ausschreibung mit einigen Neuerungen für die… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
19.07.2016 1 min lesen

Nennen ab sofort möglich

Warendorf (fn-press). Die DKB-Bundeschampionate 2016 stehen vor der Tür: Die aktuelle Ausschreibung mit einigen Neuerungen für die Teilnehmer ist ab sofort online unter www.DKB-Bundeschampionate.de zu finden.

Als Erste und noch vor dem offiziellen Start Mitte September nutzen die Teilnehmer an den DKB-Bundeschampionaten 2016 die neu gestaltete Nennungs-Plattform der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Ausschließlich unter www.nennung-online.de sind ab dem 18. Juli die Nennungen für die DKB-Bundeschampionate möglich. Das „neue“ Nennung Online ist nicht nur optisch attraktiver, sondern auch für die Verwendung per Smartphone oder Tablet optimiert.

Ab diesem Jahr werden Ponys auf der Veranstaltung nachgemessen. Nach dem Meldeschluss werden dafür drei (bis 20 Starter) bzw. fünf (ab 21 Starter) Ponys ausgelost jeweils in den Prüfungen 9, 10, 11, 12 (Reitponys), 23 und 26 (Finalqualifikationen Dressurponys), 40 und 43 (Einlaufprüfungen Springponys) sowie 52 (Finalqualifikation Geländeponys).

Für die Dauer der Veranstaltung werden der Vorbereitungsplatz zum Dressurplatz 1 sowie der Vorbereitungsplatz der Reitpferdeprüfungen durch den Veranstalter (Reiterverein Warendorf und DOKR) visuell aufgezeichnet.

Die DKB-Bundeschampionate sind Deutschlands größte Zuchtveranstaltung. Sie finden vom 31. August bis 4. September in Warendorf statt.

Quielle: fn-press