Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Aktuelles

Dieter Doll wird 75

Bad Ditzenbach (fn-press). Am 4. Mai feiert der ehemalige Vorstandsvorsitzende des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg Dieter Doll aus Bad Ditzenbach seinen 75…. Artikel lesen

Martina Brueske
03.04.2020 1 min lesen
FN Logo

Bad Ditzenbach (fn-press). Am 4. Mai feiert der ehemalige Vorstandsvorsitzende des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg Dieter Doll aus Bad Ditzenbach seinen 75. Geburtstag. 

Dieter Doll, passionierter Pferdezüchter, Ponybesitzer und lange Jahre Geschäftsführer des Göppinger Zuchtvereins, gehörte seit 1997 dem Vorstand des Pferdezuchtverbands Baden-Württemberg an, fungierte als dessen Pressesprecher und wurde 2005 zum Zuchtverbandsvorsitzenden gewählt. Als Mitglied der Vorbereitungskommission engagierte sich der studierte Betriebswirt für die Gründung des Kompetenzzentrums Marbach und den Umzug von Stuttgart nach Marbach. Ab 2005 arbeitete Doll im Lenkungsgremium des Ministeriums Ländlicher Raum (MLR) mit, das mit der Umsetzung des Konzepts „Marbach 2009“ befasst war. Zudem setzte er sich als engagierter Befürworter der Arbeitsgemeinschaft der Süddeutschen Zuchtverbände (AGS) für die Aufnahme des Verbandes Brandenburg-Anhalt eingesetzt und zählte zu den Befürwortern der Einführung der Rassebezeichnung „Deutsches Sportpferd“ einschließlich der gemeinsamen Führung des Zuchtbuches. 2017 wurde er für seine Verdienste mit der Gustav-Rau-Medaille in Bronze der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ausgezeichnet. Hb

Themen in diesem Artikel