Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Aktuelles, Rennsport

Deutscher Galopp verabschiedet Jan Antony Vogel

Der Verband des deutschen Galopprennsports dankt seinem langjährigen Geschäftsführen-den Vorstand für seinen Einsatz im deutschen Turf Jan Antony Vogel ist… Artikel lesen

Martina Brueske
19.02.2020 1 min lesen
Logo Deutscher Galopp

Der Verband des deutschen Galopprennsports dankt seinem langjährigen Geschäftsführen-den Vorstand für seinen Einsatz im deutschen Turf

Jan Antony Vogel ist nach über siebenjähriger Tätigkeit als Geschäftsführender Vorstand ausge-schieden. Präsident Michael Vesper bedankt sich im Namen des ganzen Präsidiums und auch sei-ner Vorgänger für das Engagement von Herrn Vogel und wünscht ihm für seinen nun beginnenden Ruhestand alles Gute.

Seit 1998 war Jan Antony Vogel Präsident des Neusser Reiter- und Rennvereins. Von 2005 bis 2013 war er Verwaltungsratsvorsitzender der BGG und vertrat in dieser Funktion die Interessen der Rennvereine im Präsidium des Dachverbandes.

Im Jahr 2013 wurde Herr Vogel zum Geschäftsführenden Vorstand des Direktoriums für Vollblut-zucht und Rennen e.V. gewählt. In dieser Funktion war er ebenfalls der Geschäftsführer der DVR Wirtschaftsdienste und Beteiligungs GmbH sowie der DVR Wettbetriebs GmbH.

Über die Nachfolge wird das Präsidium zu gegebener Zeit entscheiden. Nach der neu beschlosse-nen, aber noch nicht eingetragenen Satzung ist – anstelle eines Geschäftsführenden Vorstands – nunmehr ein Geschäftsführer oder eine Geschäftsführerin zu berufen.

Themen in diesem Artikel