Pferdreiter - Sitz auf!
Pferdreiter - Traumurlaub im Sattel

Aktuelles, Springen

CSN Ehlersdorf – Vorbereitung angelaufen

Ehlersdorf – Sport pur soll vom 17. – 19. Juli auf der Anlage des Springreiters Jörg Naeve in Ehlersdorf stattfinden… Artikel lesen

Martina Brueske
11.06.2020 2 min lesen
Vor zwei Jahren schon gern in Ehlersdorf dabei – die Schleswig-Holsteiner Jan-Philipp Schulz, Alessa Hennings und Claas-Christoph Gröpper (v.l.). Diesmal findet das CSN im Juli statt. (Foto: Archiv/ Brüske)

Ehlersdorf – Sport pur soll vom 17. – 19. Juli auf der Anlage des Springreiters Jörg Naeve in Ehlersdorf stattfinden und die Vorbereitungen auf das sportliche Get-Together unter anderen, als den gewohnten Bedingungen sind längst angelaufen. Jörg Naeve und seine Mitstreiter vom RuFV Kastanienhof passen Umfeld und Organisationsbereiche den durch die Corona-Pandemie geltenden Rahmenbedingungen an. Soll heißen: Abstandsgeboten und Hygienemaßnahmen wird auf dem gesamten Gelände Rechnung getragen. Nach derzeitigem Stand darf der Veranstalter auch darauf hoffen, Zuschauer und Zuschauerinnen in begrenztem Umfang zuzulassen.

Sport mit Gästen aus drei Bundesländern

Sportlich geht es in Ehlersdorf um elf Prüfungen und startberechtigt sind dort Teilnehmer aus den Landesverbänden Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen. Gute Nachricht für Besitzer und Reiter von jungen Pferden: Ehlersdorf ist auch Standort für eine Qualifikation der fünf und der sechs Jahre alten Springpferde zu den Bundeschampionaten in Warendorf, die Ende Mai neu aufgeteilt und auf zwei Wochenenden gestreckt wurden. Diese inoffizielle Deutsche Meisterschaft der Nachwuchspferde hat einen hohen Stellenwert.

Zwei Springprüfungen (Kl. M und Kl. S) richten sich an den sportlichen Nachwuchs und sind nur für die Generation U25 ausgeschrieben, zwei weitere Prüfungen verfolgen ein ähnliches Ziel, allerdings gilt hier die Einschränkung den Pferden: Eine Youngster-Springprüfung Kl. M gilt den sechs bis acht Jahre alten Pferden, eine Springprüfung Kl. S* ist den sieben und acht Jahre alten Nachwuchspferden vorbehalten. Und weil Ehlersdorf immer auch Highlights bietet, gibt es zwei schwere Prüfungen. Höhepunkt ist das Drei-Sterne-S-Springen mit Stechen am Sonntag, das mit 8000 Euro dotiert ist.

Die Veranstaltung im Internet: www.naeve-horses.com

Bei Facebook: https://www.facebook.com/StallNaeve

Themen in diesem Artikel