Aktuelles, Springen

CSN Ehlersdorf – “Super hier”

Ehlersdorf – “Gute Ausschreibung, Bundeschampionatsqualifikationen, echt super Bedingungen, was will man mehr”, so kurz knapp und präzise formulierte Springsportprofi Andreas… Artikel lesen

Martina Brueske
18.07.2020 4 min lesen
Mit Cristo aus eigener Zucht gewonnen – Hergen Forkert aus Bremen beim CSN Ehlersdorf. (Foto: A. Gardemann)

Ehlersdorf – “Gute Ausschreibung, Bundeschampionatsqualifikationen, echt super Bedingungen, was will man mehr”, so kurz knapp und präzise formulierte Springsportprofi Andreas Ripke aus Steinfeld seinen Eindruck vom Turnierauftakt bei seinem Kollegen Jörg Naeve in Ehlersdorf. Auf sattgrünem Rasen lockten schneeweiße Gartenstühle – ordentlich auf Abstand gestellt – Begleiter und Experten des Sports zum Zugucken ein. FN-Präsident Breido Graf zu Rantzau gehörte ebenso dazu wie Erfolgszüchter Harm Thormählen aus Kollmar oder der zweifache Derbysieger Achaz von Buchwaldt aus Hamburg, der gut gelaunt mit seinen Kollegen Dr. Michael Rüping, Thomas Voß und Sören von Rönne witzelte und nebenbei ein Auge aufs eigene Pferd hielt.

Die jungen Pferde standen im Mittelpunkt des ersten Turniertages, denn die Einlauf- und Qualifikationsprüfungen zu den Bundeschampionaten bestimmten den Auftakt. Von Buchwaldt ist ambitionierter Züchter, auch der FN-Präsident schaute sich junge Kandidaten aus eigener Zucht genau an. Und denen wurden durchaus achtbare Aufgaben gestellt. Auch wenn der Veranstaltungskalender durch die Corona-Pandemie ausgedünnt ist und in den Qualifikationen zu den Bundeschampionaten, der Turnierrückstand berücksichtigt wird, Leistung fragten die Parcourschefs trotzdem ab.

Der Bremer Hergen Forkert freute sich sichtlich über den Sieg mit dem aus eigener Zucht stammenden fünf Jahre alten Hannoveraner Cristo (Note 8,7). Sicherheitshalber informierte ihn sein kleiner Sohn gleich zweimal ganz gezielt “Papa, Du hast gewonnen!” Dahinter reihte sich ein Holsteiner Hengst namens Knuffi Nu ein. Der sportliche Fuchs von Kannan aus der einer Clarimo-Mutter stammt aus der Zucht von Achaz von Buchwaldt und gehört seiner Frau Elisabeth, Reiter des mit 8,4 bewerteten Springpferds ist Frank Wagner (Friedrichshulde). Die exakt gleiche Note holte sich Nele Kortsch aus Schulendorf mit Cosmo Classico.

Die allererste Prüfung des CSN Ehlersdorf – eine Springpferdeprüfung Kl. A – gewann eine der besten Nachwuchsspringreiterinnen aus Schleswig-Holstein. Johanna Beckmann (Brunsbüttel), pilotierte den Ponyhengst Mescal so überzeugend durch die Prüfung, dass sich die Großpferdearmada hinter der Juniorin und dem Pony einreihen musste.

Drei Prüfungen – alle live bei www.clipmyhorse.tv – stehen am Samstag auf dem Programm, darunter zwei Springprüfungen der Kl. S*. Eine ist ausschließlich der Generation U25 vorbehalten.

 

Ergebnisübersicht CSN Ehlersdorf

1/1 Springpferdeprüfung Kl.A**, Diese Prüfung wird unterstützt von Firma Paasch Rohrleitungsbau GmbH & Co. KG

1. Diarmuid Howley (Grönwohld/IRL) auf Diamant de Operette VA 8.80

2. Jan Philipp Schultz (Boebs/GER) auf Urikano US 8.40

3. Niclas Aromaa (Nehmten/ FIN) auf Cyber 4 8.20

3. Alexandra Rambadt (Alt Duvenstedt/ GER) auf Smargo 8.20

5. Lily Buonvicini (Laax GR1/SUI) auf Jacon LVP 8.00

5. Johanna Beckmann (Brunsbüttel/ GER) auf Noblesse 254 8.00

7. Laura Jane Hackbarth (Buchholz/ GER) auf Constanzehof’s Cayleb 7.90

8. Sarah Reschke (Neuwittenbek/ GER) auf Conley A 7.80

8. Antonia-Selina Brinkop (Aukrug/ GER) auf Cool Kiss 7.80

8. Ulrike Pöhls (Neumünster/ GER) auf Ipanema P 7.80

8. Antonia-Selina Brinkop (Aukrug/ GER) auf Isabel 39 7.80

8. Lucas Barbera (Grönwohld/ ARG) auf Quinton VA 7.80

13. Marieke Reimers (Mehlbek/ GER) auf Tatuga 7.70

14. Daniela Mühlenbeck (Oeversee/ GER) auf Absolut Sexy M 7.60

14. Lucas Barbera (Grönwohld/ ARG) auf Jade VA 7.60

16. Nora Schmidt (Todenbüttel/ GER) auf Carrie 23 7.50

16. Stina Struck (Emkendorf/ GER) auf Heidi 678 7.50

18. Dirk Nahnsen (Wanderup/ GER) auf High Light RN 7.40

18. Claas Christoph Gröpper (Oldenhütten/ GER) auf Kannan’s Touch PS 7.40

20. Claas Christoph Gröpper (Oldenhütten/ GER) auf Cayadino 7.30

20. Laura Aromaa (Nehmten/ FIN) auf Holly N 7.30

22. Philip Loven (Meldorf/ DEN) auf Helica N 6.90

23. Katharina Rodde (Strande/ GER) auf De Lütte Deern 3 6.60

 

1/2 Springpferdeprüfung Kl.A**, Diese Prüfung wird unterstützt von Firma Paasch Rohrleitungsbau GmbH & Co. KG

1. Niclas Aromaa (Nehmten/ FIN) auf Cadent 8.50

2. Mascha Krause (Krummwisch/ GER) auf Amanda 307 8.30

3. Laura Jane Hackbarth (Buchholz/ GER) auf Constanzehof’s Happy Bellini 8.20

4. Philip Loven (Meldorf/ DEN) auf Condetto 8.10

4. Sven Otto (Münsterdorf/ GER) auf Dark Diamond 87 8.10

4. Johanna Beckmann (Brunsbüttel/ GER) auf Mescal 15 8.10

 

2/1 Springpferdeprüfung Kl.L, Einlaufprfg. zur Qualifikation zum Bundeschampionat 5j. Pferde

Diese Prüfung wird unterstützt von Cay Ahlmann

1. Maximilian Gräfe (Zörbig/ GER) auf Crack 43 9.00

2. Hergen Forkert (Bremen/ GER) auf Cristo 16 8.50

3. Antonia-Selina Brinkop (Aukrug/ GER) auf Highlight S 4 8.30

4. Torben Seemann (Nienborstel/ GER) auf Coffee Break 3 8.20

4. Teike Carstensen (Sollwitt/ GER) auf Hotline 9 8.20

6. Jessica Magens (Ottenbüttel/ GER) auf Cascalino 6 8.00

6. Teike Carstensen (Sollwitt/ GER) auf Clark 39 8.00

6. Hergen Forkert (Bremen/ GER) auf Cordanos 8.00

6. Jonte Hansen (Olderup/ GER) auf Dalido 8 8.00

6. Jan Meves (Mehlbek/ GER) auf Hoheit 37 8.00

 

2/2 Springpferdeprüfung Kl.L, Einlaufprfg. zur Qualifikation zum Bundeschampionat 5j. Pferde

Diese Prüfung wird unterstützt von Cay Ahlmann

1. Antonia-Selina Brinkop (Aukrug/ GER) auf Caillan 8.70

2. Björn Behrend (Viöl/GER) auf Uptown Boy G 8.40

3. Teike Carstensen (Sollwitt/ GER) auf Happy Day 84 8.30

4. Maximilian Gräfe (Zörbig/ GER) auf Lewine 3 8.20

5. Marten Witt (Friedrichskoog/ GER) auf Carado 5 8.10

5. Jessica Magens (Ottenbüttel/ GER) auf Honey 121 8.10

5. Takashi Shibayama Haase (Bühnsdorf/ JPN) auf Scotch 53 8.10

 

3/1 Springprüfung Kl.M*, Einlaufprfg. zur Qualifikation zum Bundeschampionat 6j. Pferde

Diese Prüfung wird unterstützt von der Hengststation Dirk Ahlmann

1. Maximilian Gräfe (Zörbig/ GER) auf Castle Creek 0.00 / 61.08

2. Claas Christoph Gröpper (Oldenhütten/ GER) auf Leojano Z 0.00 / 62.79

3. Hannes Ahlmann (Reher/ GER) auf Denver 256 0.00 / 62.90

4. Philipp Battermann (Schülp/ GER) auf Cormiro 3 0.00 / 63.69

5. Antonia-Selina Brinkop (Aukrug/ GER) auf Gitania 16 0.00 / 64.81

6. Vivien Beil (Jahrsdorf/ GER) auf Stubbenhof’s Concordia 0.00 / 67.15

3/2 Springprüfung Kl.M*, Einlaufprfg. zur Qualifikation zum Bundeschampionat 6j. Pferde

Diese Prüfung wird unterstützt von der Hengststation Dirk Ahlmann

1. Björn Behrend (Viöl/ GER) auf Cool Limit RN 0.00 / 61.72

2. Philipp Schulze (Elmshorn/ GER) auf Golda 67 0.00 / 62.88

3. Sven Gero Hünicke (Fehmarn/ GER) auf Chanio 0.00 / 63.42

4. Claas Christoph Gröpper (Oldenhütten/ GER) auf Messloubeta PS 0.00 / 64.69

5. Christian Thiesen (Damp/ GER) auf Carlios 0.00 / 65.78

6. Sascha Schnell (Aasbüttel/ GER) auf Caliato 0.00 / 67.21

4 Springpferdeprüfung Kl.M*, Qualifikation zum Bundeschampionat 5j. Pferde – Diese Prüfung wird unterstützt vom Stall Tjeert Rijkens & vom Holsteiner Verband

1. Hergen Forkert (Bremen/ GER) auf Cristo 16 8.70

2. Frank Wagner (Halstenbek/ GER) auf Knuffi Nu 8.50

3. Nele Kortsch (Schulendorf/ GER) auf Cosmo Classico 8.40

4. Claas Christoph Gröpper (Oldenhütten/ GER) auf Casallbertin PS 8.20

4. Jessica Magens (Ottenbüttel/ GER) auf Honey 121 8.20

6. Torben Seemann (Nienborstel/ GER) auf Coffee Break 3 8.10

6. Fredrica Söderström (Mehlbek/ SWE) auf Jonica’s Cassia De Revell 8.10

6. Takashi Shibayama Haase (Bühnsdorf/ JPN) auf Scotch 53 8.10

Die Veranstaltung im Internet: www.naeve-horses.com

Bei Facebook: https://www.facebook.com/StallNaeve

Themen in diesem Artikel