Aktuelles

CSI5* Knokke Hippique: Guter Auftakt für die Deutschen Reiter

Den ersten Tag des CSI5* Events Knokke Hippique im belgischen Knokke nutzten die deutschen Springreiter gut aus. Marcus Ehning siegte mit… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
01.07.2016 1 min lesen

Den ersten Tag des CSI5* Events Knokke Hippique im belgischen Knokke nutzten die deutschen Springreiter gut aus. Marcus Ehning siegte mit Singular La Silla im Springen über 1,45m vor dem Briten Ben Maher mit Boomerang und der Schweizerin Janika Sprunger im Sattel von Aris.
Janne Friederike Meyer konnte sich gleich bei allen drei Springprüfungen auf 5-Stern-Niveau über die Leistungen ihrer Pferde freuen. Mit Charlotta und Chuck war sie platziert, mit Indi belegte sie in einer weiteren Prüfung, in der 12 Paare platziert wurden Rang 13. Alle drei Pferde blieben ohne Abwurf.

Daniel Deusser musste mit seinen Pferden schmerzliche Strafpunkte hinnehmen und ging am ersten Tag der Veranstaltung leer aus.

Quelle: http://www.grandprix-replay.com/de/new/4807/csi5-knokke-hippique-guter-auftakt-fur-die-deutschen-reiter