Aktuelles, Springen

BEMER Young Riders Tour – Sport pur und Bella Italia in Gorla Minore

(Gorla Minore/ Italy) Die BEMER Young Riders Tour zieht nur wenige Tage nach dem Auftakt im belgischen Opglabeek weiter nach… Artikel lesen

Martina Brueske
13.04.2022 2 min lesen
Der 21-jährige Franzose Antoine Ermann ist aktuelle Rankingspitze der BEMER Young Riders Tour. (Foto: Piczasur/ Alexandra Pons)

(Gorla Minore/ Italy) Die BEMER Young Riders Tour zieht nur wenige Tage nach dem Auftakt im belgischen Opglabeek weiter nach Italien. Das Equieffe Equestrian Center in Gorla Minore ist Gastgeber der 2. Station der Serie, die Chancen für die Generation U21 bietet. Das CSIO Italien für die Nachwuchsreiter/innen ist vom 13. bis 17. April die zweite Station der BEMER YOUNG Riders Tour mit jungen Gästen aus der Schweiz, Slovenien, Polen, Monaco, Mexiko, Deutschland, Ägypten, Kroatien, Österreich und dem Gastgeberland Italien.

Zwei hochkarätige Prüfungen stehen für die BEMER Young Riders Tour im Mittelpunkt. Am Donnerstag gibt es zunächst die Qualifikation zur Wertungsprüfung. Am Sonntag folgt dann der “Run auf Tour-Punkte” in der Wertungsprüfung, dem Großen Preis der Jungen Reiter in einer internationalen Prüfung mit Stechen. Die Punkte für das Ranking der BEMER Young Riders Tour werden gemäß Platzierung vergeben. damit folgt die Serie dem Muster der klassischen BEMER Riders Tour. 

Das Ziel der BEMER Young Riders Tour ist äußerst attraktiv: Die teilnehmenden Jungen Reiter/innen können Startplätze in der BEMER Riders Tour 2023 gewinnen – dafür ist allerdings Konstanz und Konzentration erforderlich in den Wertungsprüfungen der Youngster-Serie. Die Qualität und Konstanz der jungen Generation kann man übrigens im Livestream bei clipmyhorse.tv aus Gorla Minore verfolgen. Das Equieffe Equestrian Center in der Lombardei ist von April bis in den Herbst hinein Schauplatz von Turnierwochen und -serien bis zum Vier-Sterne-Niveau und erfreut sich großer Beliebtheit mit den modernen Plätzen und einer sehr guten Infrastruktur. 

BEMER Riders Tour im Internet – www.BEMER-riderstour.de, 

Bei Facebook: @bemerriderstour und @BEMER Horse Europe

Bei Youtube: BEMERRidersTour  

Bei Twitter: BEMERRidersTour 

Bei Instagram: bemer_riderstour und bemer_horse_europe 

HashTag #bemerriderstour, #bemerhorseset, #bemergroup