Zinius führt weiterhin die WBFSH Rolex World Ranking List an

Zwei Westfalen in der Top 3

Der niederländische Wallach Zinius hält die Spitze des Züchterrankings im Springreiten. Er stammt aus der Zucht von Mario Evers in den Niederlanden und wird vorgestellt von Harrie Smolders. Gezogen wurde der 14-jährige Wallach aus Nabab de Reve, sein Muttervater ist Kennan. Zinius sammelte bisher 1115 Punkte. An zweiter Stelle steht die Westfalen Stute Toveks Mary Lou, die unter Henrik von Eckermanns zu sehen ist. Die zwölfjährige Stute stammt aus der Zucht von Hubert Niehaus aus einem Montendro-Vater und einer Mutter aus Portland L. Sie zählt 996 Punkte auf ihrem Konto. Ein weiterer Westfalen Hengst steht auf Platz drei des Rankings. Der Cornet Obolensky-Acobat-Nachkomme Cornado NRW. Unter Marcus Ehning sammelte er 971 Punkte für das Ranking. Gezüchtet wurde er von Antonius Schulze-Averdiek.

Zum Ranking