Trakehner Roadshow 2018 beginnt

von Jaqueline Weidlich
02. Juni 2018
02.06.2018
ca. 2 Minuten

Die bundesweite Trakehner Roadshow startet im Juni in die zweite Runde, in diesem Sommer mit dem Thema „Online Pferdevermarktung“.

(Neumünster) Das Internet ist der Marktplatz des 21. Jahrhunderts. Das gilt auch für den Verkauf von Pferden – stärker als je zuvor und mit steigender Tendenz! Professionell aufbereitetes Foto- und Videomaterial, mit informativem Text in einer Online-Anzeige kombiniert, ist heute die Visitenkarte, um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu wecken. Dabei gilt es, inmitten einer Vielzahl von Offerten einen positiven ersten Eindruck zu hinterlassen – und das vor dem ersten persönlichen Kontakt mit dem Interessenten.

Der Trakehner Verband möchte seine Züchter bei der effektiven Nutzung dieser Vermarktungswege unterstützen und konnte für die „Trakehner Roadshow 2018“ die Experten für Onlinevermarktung von Ehorses gewinnen. Exklusiv zunächst an vier Standorten bundesweit geben die Profis von Ehorses wertvolle Vermarktungstipps für die Trakehner Züchter: Wie sollte ansprechendes Foto- und Videomaterial aussehen, was muss die Beschreibung des Pferdes unbedingt enthalten, wie gestalte ich Preisangaben? Vorgestellt werden Beispiele erfolgreicher Inserate sowie Auswertungen zum Kundenverhalten. Neben den Experten von Ehorses wird Neel-Heinrich Schoof, stellvertretender Zuchtleiter des Trakehner Verbandes, vor Ort sein, um von seinen Erfahrungen in der Online-Pferdevermarktung zu berichten. In diesem Zusammenhang wird er zudem neue Vermarktungsperspektiven aufzeigen und die aktuelle Nachfragesituation beim Trakehner Verband analysieren.

Die Trakehner Roadshow hatte 2017 mit bundesweiten Vortrags- und Diskussionsabenden zur Zuchtpraxis ihre Premiere und fand gleichermaßen große wie positive Resonanz. Die Veranstaltungen 2018 sind für die Teilnehmer wieder kostenfrei und Gäste sind herzlich willkommen.

Zum Auftakt sind vier Termine für die Trakehner Roadshow 2018 geplant:

13. Juni – 19 Uhr: Hotel – Restaurant Leicht, Hauptstraße 2, 97318 Biebelried

22. Juni – 19 Uhr: Hotel Seeblick Engel, Dorfstraße 18, 24582 Mühbrook

9. August – 19 Uhr: Johannisberger Akademie, Johannisberg 1, 53578 Windhagen (Bitte Anmeldung bei den Zuchtbezirksvorsitzenden)

24. August – 19 Uhr: Hauptgestüt Graditz, Gestütsstraße 54-56, 04860 Torgau OT Graditz

Informationen zur Trakehner Roadshow finden Sie unter www.trakehner-verband.de

 

Weitere Artikel

Marike Weber - 
18. September 2018
ca. 3 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. September 2018
ca. 1 Minuten
Marike Weber - 
18. September 2018
ca. 1 Minuten