“Tag der offenen Stalltür” im Reiterhof Tabak

von Jaqueline Weidlich
04. Mai 2018
04.05.2018
ca. 2 Minuten

Hückeswagen. Dem Pferd nahe kommen und sich von ihm faszinieren lassen, genau dass können Pferdebegeisterte am kommenden Sonntag, 6. Mai, auf dem Reiterhof Tabak in Mittelhombrechen. Der öffnet an diesem Tag unter dem bundesweiten Motto “Komm zum Pferd” seine Stalltüren für die Öffentlichkeit.
Ab 11 Uhr werden die Pferde und Ponys von deren schönster Seite präsentiert. Das offizielle Programm beginnt um 11.30 Uhr mit der Vorführung einer Longenstunde, worauf im Anschluss einige Reitschulkinder eine Gruppenreitstunde zeigen. Danach sind Kinder ab drei Jahre die Stars und demonstrieren ihre ersten Reiterfahrungen im “Pony-Club” des Reiterhofs.
Weiter um 13.30 Uhr, beziehungsweise 15.30 Uhr steht für die kleinen Besucher Ponyreiten an und können so aktiv mit machen und erste Erfahrungen am Pferd sammeln.
Die Erwachsenen, Spät- und Wiedereinsteiger sind um 14.15 Uhr mit einer Reitstunde an der Reihe. Anschließend wird eine Bodenarbeitsstunde präsentiert.
Für die Verpflegung ist auch gesorgt, so gibt es Kuchen, Bratwürstchen vom Grill und Erfrischungsgetränke. Zudem werden diverse Spiele und Attraktionen, wie Schminken und Hufeisen bemalen, angeboten. “Jeder Besucher hat hier die Chance, direkten Kontakt mit Pferden aufzunehmen“, berichtet Ann-Kathrin Tabak. So können die Kleinsten ihr erstes Pony streicheln und reiten oder Großeltern ihre Angst vor dem Sportpartner ihrer Enkel verlieren.
“Pferde, ganz gleich ob Sport- oder Freizeitpartner, sind echte Kumpel. Mit ihnen kann man Spaß haben, Sport treiben, die Landschaft erkunden oder einfach nur die Seele baumeln lassen”, versichert Ann-Kathrin Tabak. Ein Pferd oder Pony sei der perfekte Partner bei der Erziehung von Kindern. Es mache sie selbstbewusst, lehre Verantwortung und Einfühlungsvermögen. Der Umgang mit Pferden und das Reiten bringe Kinder in Bewegung und fördere Balance und Feinmotorik. Auch Erwachsene können auf dem Rücken der Pferde ihr Glück finden.

Quelle: www.zucht-reiterhof-tabak.de

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
19. September 2018
ca. 1 Minuten
Marike Weber - 
18. September 2018
ca. 3 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. September 2018
ca. 1 Minuten