Symbolbild (Foto:pixabay)

„Sterne des Sports“: Vereine können sich noch bis 29. Juni bewerben

von Jaqueline
13. Juni 2018
13. 06
ca. 1 Minuten

Ehre wem Ehre gebührt. Damit das Ehrenamt zu seiner Würdigung kommt, haben der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken Raiffeisenbanken den Preis „Sterne des Sports“ ausgelobt. Mit dieser Auszeichnung soll das ehrenamtliche Engagement von Vereinen gewürdigt werden. Tätigkeiten und Projekte von Vereinen, die beispielsweise den Themenfeldern Bildung und Qualifikation, Ehrenamtsförderung, Familie, Gesundheit und Prävention, Gleichstellung von Frauen und Männern, Integration und Inklusion, Kinder und Jugend, Klima-, Natur- und Umweltschutz, Leistungsmotivation, Senioren sowie Vereinsmanagement zugeordnet sind, haben gute Chancen das Rennen zu machen. Noch bis zum 29. Juni können sich Vereine in Sportdeutschland mit ihrem gesellschaftlichen und innovativen Engagement um den „Oscar des Breitensports“ 2018 bewerben. Ausschreibung und Bewerbungsunterlagen gibt es unter www.sterne-des-sports.de

Quelle: FN Press

Weitere Artikel

Jaqueline - 
15. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
14. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline - 
13. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
12. Dezember 2018
ca. 1 Minuten